Skip to main content

Wie man ein Raised-Floor HVAC System in den stĂŒtzbaren GebĂ€uden aufrechterhĂ€lt

Typische HVAC - Systeme sind ungewöhnlich in nachhaltige Gebäude wegen ihres berüchtigten Energieverbrauchs. HVAC-Systeme machen rund 39 Prozent des gesamten Energieverbrauchs in Geschäftsgebäuden der Vereinigten Staaten aus. Praktisch jedes Gebäude, das ein HLK-System mit Doppelboden verwendet, könnte seinen Energieverbrauch durch einfaches Entfernen des Systems verbessern, aber einige Menschen sind sehr an ihren HVAC-Systemen gebunden. Wenn Sie Ihre HVAC weiter betreiben möchten, können Sie noch mehr Nachhaltigkeit praktizieren.

Schritt 1 - Pflege für Ihre HVAC-Heizung

Der wichtigste Wartungsauftrag besteht darin, Ihre HVAC-Doppelböden regelmäßig zu überprüfen. Ihr sollte einen Crawlspace-Zugang haben; Verwenden Sie diesen Zugang, um den Raum alle drei Monate oder so zu überprüfen, oder wenn die Klimaanlage nach einer gewissen Zeit der Inaktivität zum ersten Mal benutzt wird. Überprüfen Sie auf allgemeine Erhöhungen der Feuchtigkeit im Raum, und suchen Sie auch nach Wasserbecken aus Rohrleitungen oder Kanälen. Überprüfen Sie bei der Inspektion des Raums auf Insekten, die die Klimaanlage beschädigen könnten, sowie auf Schimmel und Fäulnis, die in das System eingezogen werden könnten.

Schritt 2 - Filter häufig ändern

Die Überprüfung des Crawlspace bietet Ihnen auch die Möglichkeit, die Filter zu reinigen oder zu ändern. Die Luftströmung ist entscheidend für die richtige Effizienz des Systems und ein guter Filter kann helfen, die Energiekosten zu reduzieren. Indem der Filter sauber gehalten wird, kann auch die Luftqualität im Gebäude verbessert werden. Überprüfen Sie die Luftfilter. Reinigen Sie sie mit einem leichten Tuch und etwas Wasser. Das Ändern von Filtern ist komplexer. Wenn Sie also bei einem lokalen Anbieter einkaufen, sehen Sie, ob Sie jemanden zur Verfügung stellen, der Ihnen hilft.

Schritt 3 - Isolieren Sie richtig

Nachhaltige Gebäude können, wie andere auch, kalte Luft im Sommer und heiße Luft im Winter verlieren, wenn sie nicht richtig isoliert sind. Insbesondere heiße Luft wird durch Dachsparren aufsteigen, so dass die Wärme draußen bleibt (und auch Schäden an Ihrem Dach vermieden werden), indem die Isolierung im gesamten Gebäude angebracht wird. Der Grund dafür, dass Sie Ihre HVAC-Einheit erhalten, besteht darin, dass eine ordnungsgemäße Isolierung die Nutzung Ihres Systems verringert.

Schritt 4 - Holen Sie sich Ihr System überprüft

Eines der größten Probleme beim Betrieb großer Klimaanlagen wie der Klimaanlage ist, dass sie sehr leicht verschmutzen und beschädigt werden und dann nicht mit voller Kapazität laufen können. Die Wartung des Systems zweimal im Jahr kann dazu beitragen, dass es optimal funktioniert. Durch eine gute Reinigung und Wartung der HLK sollten Sie besser in der Lage sein, es auch in nachhaltigen Gebäuden besser laufen zu lassen.