Skip to main content

Große Ideen für kleine Räume von Celebrity Designer Vern Yip

Vern Yip, ein Meister des Designs, ist dafür bekannt, große Ideen auf kleinen Flächen zu schaffen. Laut Yip müssen Sie kein Designer sein, um in Ihrem eigenen kleinen Raum einen stilvollen Look zu kreieren. Mit ein paar einfachen Tipps können Sie einen intimen Raum mit einem großen Gefühl schaffen.

Vereinfachen

Untersuche die Gegenstände in deinem Zimmer und beseitige, was du nicht brauchst. Folgen Sie Yips Beispiel und schneiden Sie das Durcheinander ab, um sofort Ruhe zu schaffen und viel benötigten Platz zu schaffen. Tischoberflächen, die nur ein oder zwei Accessoires präsentieren, schaffen eine ruhige, beruhigende Umgebung, die Ihren Raum öffnet und auf die Qualität der Stücke aufmerksam macht.

Machen Sie Ihre Räume vielseitig einsetzbar

Räume müssen nicht durch das begrenzt sein, was wir sie nennen - Ihre Küche kann auch als Home-Office, Treffpunkt für Gäste und Kinderspielzimmer fungieren. Behandeln Sie Ihre Füße und erweichen Sie kalte, harte Küchenböden mit einem stilvollen Teppich.

Erinnere dich an deine fünfte und sechste Mauer

Intensive Farben und großflächige Muster am Boden und an der Decke lassen Ihren kleinen Raum noch kleiner erscheinen. Ein Bodenbelag in einer festen Farbe und einem Muster öffnet die Bodenfläche.

Setze deine Sachen an die Arbeit

Wählen Sie Möbel, die mehr als eine Funktion erfüllen, wie Truhen mit Stauraum und Sitzgelegenheiten, große Hocker, die als Couchtische dienen, Fußstützen und Sitze, und Küchentische, die auch als Schreibtische und Spielbereiche dienen.

Mit ein paar einfachen Tricks können Sie Ihren kleinsten Raum öffnen und einen gemütlichen, funktionalen Raum schaffen. Laut Yip: "Auch kleine Räume können etwas Besonderes sein, und mit den richtigen Elementen wie Bodenbelägen, Zubehör und Möbeln können Sie einen ganz neuen Raum schaffen, den Sie in Ihrem Haus genießen können."