Skip to main content

Wie man eine rustikale Wanne baut

EIN rustikale Spüle ist eine wunderbare Möglichkeit, eine alte Spüle in einen schönen Mittelpunkt für Ihre Gästetoilette zu verwandeln. Um Ihre rustikale Spüle zu machen, werden Sie die vorhandene Spüle im Wesentlichen durch einen handgefertigten rustikalen Schrank und eine Drop-in Spüle und Wasserhahn ersetzen.

Schritt 1 - Planen Sie das Design Ihrer Spüle

Entscheiden Sie sich für das Holz und beenden Sie das, was Sie wollen. Betrachten Sie Mahagoni-, Kirsch- oder Eichenholz, da diese langlebige Hölzer sind, die viele Jahre lang bestehen bleiben, wenn sie mit einem guten Dichtungsmittel behandelt werden. Entscheiden Sie, ob Sie Ihr Holz mit Milchfarbe streichen wollen, oder ob Sie einen Fleck oder Polyurethan bevorzugen, damit die wahre Schönheit des Holzes erstrahlen kann. Für Ihr Waschbecken können Sie zwischen Edelstahl, Keramik, Glas, Kupfer oder Aluminium wählen. Hardware aus Messing oder anderen dunkleren Metallen kann den letzten Schliff für ein wirklich rustikales Design geben.

Schritt 2 - Entfernen Sie den alten Sink

Das Wasser vom Hauptwasserventil abstellen. Entfernen Sie das alte Waschbecken und die Installation vollständig.

Schritt 2 - Baue deinen rustikalen Waschbeckenschrank

Verwenden Sie ein Maßband und Ebene, um eine Höhe von 36 Zoll zu messen. Zeichne eine waagerechte Linie. Verwenden Sie einen Bolzenfinder, um die Bolzen zu lokalisieren, und befestigen Sie die 2x4-Bretter mit Zugschrauben an der Wand. Setzen Sie die 2x4s auf die Wand über dem Boden und befestigen Sie sie mit Zugschrauben, um den Boden des Schranks zu machen.

Verwenden Sie 1x4 Boards, um die fertige Thekenoberfläche herzustellen. Gönnen Sie sich zusätzliche Unterstützung, indem Sie ein Stück Spanplatte anbringen und lokalisieren, wo Ihre Spüle und Ihr Wasserhahn sein werden. Viele Waschbeckenhersteller liefern eine Vorlage, die Sie bei der Platzierung der Senke unterstützen können. Finde die Mitte der Spanplatte und zeichne die Schablone nach. Schneiden Sie das Loch mit Ihrer Stichsäge aus.

Platz für die Rückspritzer Reserve und lokalisieren Sie die Platzierung für den Wasserhahn. Die Löcher mit einem Spatenbohrer bohren. Vervollständigen Sie die Oberseite der Spüle, bevor Sie die Spüle oder den Wasserhahn installieren. Schneiden Sie ein 1x4-Fuß-Board, um die Breite der Arbeitsplatte anzupassen. Um das Aussehen des Schranks rustikal zu erhalten, sollten alle Bretter vorgefärbt werden. Befestigen Sie die Platten mit Industrieklebstoff auf dem Untergrund der Spanplatte. Schrauben Sie die Flächen von unten zusammen. Lassen Sie den Kleber vollständig trocknen. Nehmen Sie jetzt Ihre Spülenvorlage und schneiden Sie ein Loch durch die 1x4s, um das Loch in der Spanplatte zu treffen. Sobald die Vorlagen angepasst und geschnitten wurden, beenden Sie die Oberseite Ihrer Spüle, indem Sie Ihren Rückseitenspritzer und die Seitenstücke anbringen. Nagellöcher mit Holzkitt aufkleben. Bedecken Sie den gesamten Schrank mit drei Schichten Polyurethan.

Schritt 3 - Vervollständigen Sie Ihre rustikale Holzspüle

Stellen Sie die Spüle mit der Oberseite nach unten auf die Arbeitsplatte und lassen Sie sie 1 bis 3 Zoll von der Theke entfernt. Lassen Sie die untere Kante der umgedrehten Spüle abkühlen und folgen Sie den Anweisungen des Herstellers, um die Installation der Spüle und des Wasserhahns abzuschließen.