Skip to main content

Au├čenwandfarbe Ideen f├╝r Suburban Homes

Die Außenfassade Ihres Hauses zu sprühen kann bedeuten, dass Sie die Außenwandfarbe ebenso wie der Garten berücksichtigen. Die Auswahl der verschiedenen Optionen hilft Ihnen bei der Entscheidung, welches Design zu Ihnen passt.

Kontrast

Sie können Ihr Zuhause durch die Verwendung von kontrastierenden Außenwandfarben hervorheben. Selbst wenn Sie es subtil verwenden, kann dies je nach den verwendeten Farben eine ziemlich dramatische Wirkung haben. Durch die Begrenzung der Kontrastfarbe auf die Fenster- und Türrahmen wird ein schöner Effekt ohne großen Aufwand erzielt.

Wandgemälde

Wenn Sie künstlerisches Talent haben, wird eine große Fläche von kahlen Wänden nach einem Bild schreien, das hinzugefügt werden soll! Ziehen Sie in Erwägung, ein Wandgemälde mit Sprühfarbe oder Beize zu kreieren. Mit dieser Option können Sie besondere Ereignisse in Erinnerung rufen oder Hilfe von Kindern im Haushalt in Anspruch nehmen, damit diese zum Bild beitragen können. Bevor du mit der Arbeit an dem Wandbild beginnst, solltest du herausfinden, ob du eine Erlaubnis benötigst, um das Bild aufzustellen und welche Nachbarobjekte es sehen wird.

Pebbledash

Die vorherige Popularität von Pebbledash bedeutet, dass es immer noch auf einer Reihe von Eigenschaften gefunden werden kann. Diese Oberflächenabdeckung schafft es, eine Immobilie ziemlich altmodisch aussehen zu lassen, kann aber schwierig, wenn nicht sogar unmöglich zu entfernen sein. Um das Aussehen einer Kieselsteinoberfläche zu verbessern, ist es eine gute Idee, Außenwandfarbe aufzutragen. Das blasse Aussehen der braunen Kieselsteine ÔÇőÔÇőkann mit weißer Farbe, die für die Kieselsteine ÔÇőÔÇőgeeignet ist, wesentlich besser gemacht werden.

Landhaus

Ein vorstädtisches Haus kann mit einigen cleveren Anwendung einiger Außenwandfarbe wie eine Berghütte aussehen gemacht werden. Bilder von Pflanzen und Blumen können auf eine einfache Basis aufgetragen werden, damit sie aussehen, als würden sie vom Boden her wachsen. Malen Sie ein Bild von schleichendem Efeu oder einer ähnlichen Pflanze, so dass es sich um den Türrahmen oder an der Seite des Grundstücks und unter der Dachrinne hinaufschlingt.

Tudor

Viele Objekte aus der Tudorzeit umfassten dicke vertikale Streifen im oberen Stockwerk, insbesondere um Fenster herum. Verwenden Sie schwarze Farbe auf weißem Hintergrund, um einen Tudor-Effekt an der Außenfassade Ihres Hauses zu erzeugen.

Ziegeleffekt

Mit einer Außenwandfarbe der gleichen Farbe wie Ziegelsteine ÔÇőÔÇőkönnen Sie die Wirkung einer anderen Art von Mauerwerk erzeugen. Glatte Außenverkleidung kann wie Ziegel mit der richtigen Art von Fleck aussehen. Mit der Grundierung können Sie die Farbe des Ziegels auswählen, den Sie replizieren möchten.

Wenn Sie die Farben zuerst testen, können Sie auch bestimmen, welche Farben Sie zusammen verwenden möchten. Es ermöglicht Ihnen, die Farbe von "Fugenmörtel" zu verwenden, die Sie für geeignet halten. Um den Arbeitsaufwand zu verringern, können Sie lediglich die vorhandene Oberfläche der Außenwand reinigen, bevor Sie die Fugenlinien in einer Kontrastfarbe auftragen.