Skip to main content

Tipps zum Malen mit Crusher Staub

Wann immer Sie mit Marmorstaub malen, werden Sie feststellen, dass Sie einige Dinge beachten sollten. Diese Art der Malerei ist eine gute Möglichkeit für Sie, interessante und einzigartige Texturen zu erhalten, die Sie normalerweise nicht erreichen könnten. Malen mit dieser Methode ist etwas, das etwas gewöhnungsbedürftig ist, aber Sie werden feststellen, dass es viel Spaß macht, es zu üben.
Vorbereitung
Sie müssen die Mischung vorbereiten, bevor Sie beginnen können. Dies kann etwas dauern. Sie müssen beginnen, indem Sie den trockenen Kaninchenhautkleber zusammen mit Wasser mischen und ihn in Ihren Topftopf setzen. Sie müssen diese Lösung Zeit für ein paar Stunden einweichen lassen. Drehen Sie den Topftopf nicht an, aber setzen Sie den Deckel auf. Sobald es für ein paar Stunden eingestellt ist, schalten Sie den Topftopf ein. Sie müssen dies nur tun, um den Klebstoff schmelzen zu lassen. Du willst nicht, dass diese Mischung kocht. Achten Sie darauf, es vollständig zu rühren, während es schmilzt.
Sicherheit
Sobald Sie den Kleber geschmolzen haben, werden Sie mit ein paar Dingen arbeiten, die ein bisschen gefährlicher sind. Stellen Sie sicher, dass Sie entweder eine Staubmaske oder ein Beatmungsgerät tragen. Sie mischen eine Tasse Titanweißpigment mit einer Tasse Marmormehl in einem anderen Behälter. Stellen Sie sicher, dass sie gründlich miteinander vermischt sind, bevor Sie sie mit dem gerade geschmolzenen Kleber kombinieren. Stellen Sie sicher, dass Sie Vorsicht walten lassen, da dieser Kleber sehr heiß sein wird. Rühren Sie, während Sie dies tun, damit es nicht zusammengerollt werden kann. Dies ist etwas, was Sie langsam und vorsichtig tun müssen. Wann immer Sie den Marmorstaub auf die Palette legen, stellen Sie sicher, dass Sie ein Spachtel verwenden und dass Sie Ihre Atemschutzmaske tragen. Gehen Sie langsam und vorsichtig, da dieser Staub leicht überall hinkommt.
Mischen
Wenn Sie das Ölmalmittel mischen, verwenden Sie etwas wie Leinöl zusammen mit Ihrem Marmorstaub. Sie müssen das Medium so lange hinzufügen, bis der Staub eine Konsistenz hat, die Sie bevorzugen. Das ist etwas, was Ihnen an der Konsistenz liegt. Wenn du eine dickere Paste haben willst, solltest du weniger Ölmalmittel hinzufügen, das ist gut für eine Impasto-Technik. Wenn Sie möchten, dass der Staub undurchsichtiger wird, verwenden Sie mehr Medium und weniger Staub.
Arten von Farbe
Vielleicht möchten Sie neben Öl auch andere Lacktypen verwenden. Der Prozess wird mit jeder Art von Farbe, die Sie verwenden, identisch sein. Sobald Sie das Medium verwendet haben und die gewünschte Konsistenz haben, müssen Sie die Farbfarbe, die Sie verwenden möchten, mit Ihrer Mischung aus Medium und Staub mischen.

Wann immer Sie mit malen Marmorstaub, müssen Sie ein paar Techniken beherrschen, um die besten Ergebnisse zu erzielen. Diese Art der Malerei ist eine gute Möglichkeit für Sie, interessante und einzigartige Texturen zu erhalten, die Sie normalerweise nicht erreichen könnten. Malen mit dieser Methode ist etwas, das etwas gewöhnungsbedürftig ist, aber Sie werden feststellen, dass es viel Spaß macht, es zu üben.

Vorbereitung

Sie müssen die Mischung vorbereiten, bevor Sie beginnen können. Dies kann etwas dauern. Sie müssen beginnen, indem Sie den trockenen Kaninchenhautkleber zusammen mit Wasser mischen und ihn in Ihren Topftopf setzen. Sie müssen diese Lösung Zeit für ein paar Stunden einweichen lassen. Drehen Sie den Topftopf nicht an, aber setzen Sie den Deckel auf. Sobald es für ein paar Stunden eingestellt ist, schalten Sie den Topftopf ein. Sie müssen dies nur tun, um den Klebstoff schmelzen zu lassen. Du willst nicht, dass diese Mischung kocht. Achten Sie darauf, es vollständig zu rühren, während es schmilzt.

Sicherheit

Sobald Sie den Kleber geschmolzen haben, werden Sie mit ein paar Dingen arbeiten, die ein bisschen gefährlicher sind. Stellen Sie sicher, dass Sie entweder eine Staubmaske oder ein Beatmungsgerät tragen. Sie mischen eine Tasse Titanweißpigment mit einer Tasse Marmormehl in einem anderen Behälter. Stellen Sie sicher, dass sie gründlich miteinander vermischt sind, bevor Sie sie mit dem gerade geschmolzenen Kleber kombinieren. Stellen Sie sicher, dass Sie Vorsicht walten lassen, da dieser Kleber sehr heiß sein wird. Rühren Sie, während Sie dies tun, damit es nicht zusammengerollt werden kann. Dies ist etwas, was Sie langsam und vorsichtig tun müssen. Wann immer Sie den Marmorstaub auf die Palette legen, stellen Sie sicher, dass Sie ein Spachtel verwenden und dass Sie Ihre Atemschutzmaske tragen. Gehen Sie langsam und vorsichtig, da dieser Staub leicht überall hinkommt.

Mischen

Wenn Sie das Ölmalmittel mischen, verwenden Sie etwas wie Leinöl zusammen mit Ihrem Marmorstaub. Sie müssen das Medium so lange hinzufügen, bis der Staub eine Konsistenz hat, die Sie bevorzugen. Das ist etwas, was Ihnen an der Konsistenz liegt. Wenn Sie eine dickere Paste haben möchten, sollten Sie weniger Ölgemälde hinzufügen, das ist gut für eine Impasto-Technik. Wenn Sie möchten, dass der Staub undurchsichtiger wird, verwenden Sie mehr Medium und weniger Staub.

Arten von Farbe

Vielleicht möchten Sie neben Öl auch andere Lacktypen verwenden. Der Prozess wird mit jeder Art von Farbe, die Sie verwenden, identisch sein. Sobald Sie das Medium verwendet haben und die gewünschte Konsistenz haben, müssen Sie die Farbfarbe, die Sie verwenden möchten, mit Ihrer Mischung aus Medium und Staub mischen.