Skip to main content

Wie man Ă€ußere Mauerwerk-WĂ€nde malt Teil 2

Malerei außen Mauerwerk kann eine langwierige Aufgabe sein. Mit ein wenig Wissen über die zu verwendenden Produkte und Tipps, wie man sie anwendet, sollten Sie Ihren Stresslevel stark reduzieren, wenn Sie sich anstrengen müssen, sie zu malen.

Paint Produkte für Mauerwerk.

Nach dem Auftragen von Blockfüller verwendete Lackprodukte umfassen Latex und Acryl. Selbst auf Lösungsmittel basierende Farbprodukte können auf Blockfüllstoffe aufgetragen werden. Um die Leistung von Blockfüllstoffen weiter zu erhöhen, können verschiedene Arten von Epoxiden direkt in den Blockfüllstoff gegeben werden. Zeiten, in denen die Notwendigkeit für Härtungsmittel, wie zum Beispiel Epoxidharz, benötigt wird, ist, wenn die zu versiegelnde Mauerwerkskonstruktion einer kontinuierlichen und reichlichen Menge an Feuchtigkeit ausgesetzt ist.

Anwendungsmethoden von Farbe zu Mauerwerkswänden

Die Verwendung eines Airless-Farbspritzgeräts ist eine akzeptable Methode zum Auftragen von Farbe auf Mauerwerkswände. Wenn der Blockfüller vor dem Besprühen der Wände aufgetragen wurde, genügt es, einfach zwei gute Anstriche aufzutragen. Wenn kein Blockfüller auf die Mauerwerkswände aufgetragen wurde, muss während des Sprühens der Farbe auf die Oberfläche gebürstet werden, um nicht zu warten, bis die Farbe getrocknet ist. Sie müssen es in die Oberfläche bürsten, während die Farbe am feuchtesten ist, damit sie so tief wie möglich in die Poren des Mauerwerks eindringen kann. Das Auftragen von Farbe auf Mauerwerksoberflächen, die keinen Blockfüllstoff enthalten, ist ein viel langsamer Prozess der Anwendung. Oftmals benötigt es mehrere Anstriche, um seine Oberfläche ausreichend zu bedecken. Die Verwendung einer Farbrolle zum Auftragen von Farbe auf rohe Mauerwerksoberflächen hat gewöhnlich einen größeren Erfolg bei der Abdeckung, indem weniger Schichten verwendet werden. Wie oben angegeben, hat das Streichen von Farbe auf einer Mauer ein gewisses Maß an Schwierigkeit beim Einschneiden, da Sie beladen müssen Dein Pinsel ist extrem voller Farbe, damit er in seine Poren eindringen kann. Dies kann ein schmutziges Unterfangen sein. Nichtsdestotrotz ist es immer noch eine Möglichkeit, Farbe auf Ihre Außenmauern aufzutragen.

Aufräumen

Die Reinigung des Blockfüllers erfolgt am besten mit warmem Seifenwasser, aber nur Wasser allein funktioniert. Sie können Wasser verwenden, um Latex- und Acrylfarbe auch zu säubern. Zur Reinigung von Alkydfarbenprodukten (auch als Produkte auf Ölbasis bekannt) ist eine Lösungsmittelreinigung erforderlich. Die Verwendung von Lackbenzin oder Lackverdünnern ist für die Reinigung von Alkyd- oder Ölprodukten erforderlich.

Die Bemalung von Außenwänden aus Mauerwerk ist viel einfacher, wenn vor dem Lackieren ein Blockfüller aufgetragen wurde. Obwohl es nicht notwendig ist, aber es ist ratsam. Abgesehen davon, dass die Oberfläche einfacher zu lackieren ist, ist dies nicht der wichtigste Faktor bei der Verwendung von Blockfüllern. Der Hauptzweck der Verwendung von Blockfüller ist es, eine Feuchtigkeitsbarriere für Ihre Mauerwerksstrukturen zu schaffen. Beim Anstreichen von Mauerwerk ist das Aufbringen von Blockfüller ein sehr wichtiger Schritt und sollte immer in den Prozess mit einbezogen werden.