Skip to main content

Maltipps f├╝r Aluminium-Fenster

Gemälde Aluminium verkleidete Fenster ist nicht so schwierig, wie es scheinen mag. Ein paar einfache Schritte sind alles, was Sie brauchen, um dieses Projekt abzuschließen. Dies ist ein Leitfaden, der Sie dabei unterstützt, sich über die häufigsten Fehler und deren Vermeidung zu informieren und einige Tipps, die Ihnen helfen, Einblicke zu gewinnen.

Reinigung

Reinigen Sie Ihre Fenster ist zwingend erforderlich. Sie müssen alle Fugen vor dem Lackieren entfernen. Als nächstes einen Entfetter mit einer Autowaschbürste auftragen. Mit klarem Wasser wegspülen. Lassen Sie Ihre Fenster 72 Stunden trocknen, um eine gute Haftung zu gewährleisten. Wenn Ihre Fenster Schimmel haben, verwenden Sie eine Lösung von 1 Teil Bleichmittel zu 3 Teilen Wasser und spülen Sie gut. Um das Fugenband zu entfernen, verwenden Sie ein stumpfes Spachtelmesser in einem Winkel und führen Sie das Spachtelmesser unter die Fugenmasse und entfernen Sie es.

Vorbereitung

Bevor Sie Farbe auftragen, verwenden Sie ein Scotch-Brite-Pad, um die Oberfläche abzureiben. Dies verbessert die Haftung, indem der Lack eine leicht haftende Oberfläche erhält. Sie müssen eine Ölgrundierung für Aluminiumoberflächen verwenden.

Gemälde

Verwenden Sie eine äußere Latex-Emaille nach Ihrer Grundierung auf Ölbasis. Sie können mit einer Bürste oder einem Sprayer anwenden. Stellen Sie alle Oberflächen ab, die Sie mit Klebeband abdecken möchten. Wählen Sie eine Alkydfarbe, da sie speziell für die Verbindung mit Aluminium entwickelt wurde.