Skip to main content

Wählen Sie die beste Farbe für Ihre Holzverkleidung

Das Holzverkleidung in Ihrem Haus ist oft um Fenster, Türen, die Decke und die Sockelleisten gefunden. Holzverkleidung kommt normalerweise in natürlicher Holzmaserung, aber manchmal ist es bereits ein stark weißes gemalt. Natürliches Holz und weiße Holzzierleisten passen zu fast jedem Design, aber sie sind auch ziemlich schlicht und langweilig. Wenn Sie Ihrem Haus Farbe verleihen möchten, um eine Wand oder ein Fenster zu betonen oder einfach nur ein wenig zu wechseln, dann ist das Malen von Holzelementen eine gute Idee. Die Informationen in diesem Artikel helfen Ihnen zu sehen, was Sie beachten müssen, um die perfekte Farbe für Ihre Holzverkleidung zu wählen.

Berücksichtigen Sie die umgebenden Farben

Die Art und Farbe der verwendeten Farbe hängt wesentlich von der Hauptfarbe des Raumes ab. Die Verwendung einer Farbe, die glänzender als die Hauptfarbe ist, erzeugt ein Gefühl der Unebenheit. Es wird auch Ihre Augen direkt auf die Holzverkleidung ziehen, die während der Reinigung oft vernachlässigt wird. Die Verwendung einer halbglänzenden Farbe mit einer Wand, die ebenfalls mit seidenmatt bemalt ist, trägt zur Farbkontinuität bei. Ein gedämpfter Anstrichstil, wie z. B. eine flache Farbe auf Holzdekor, während die Hauptfarbe ein Satin oder Glanz ist, betont die Wand, anstatt unnötige Aufmerksamkeit zu erregen. Wählen Sie eine Farbe für die Holzverkleidung, die je nach Ihrer Absicht entweder dunkler oder heller ist.

Höhe und Tiefe

Wenn Sie in einem kleinen Haus leben, möchten Sie das Gefühl einer höheren Decke und größeren Räumen geben. Große Häuser dienen oft dazu, die Länge und Tiefe von Räumen zu reduzieren, damit sie überschaubar erscheinen. Dies alles kann mit der Farbe, die Sie wählen, und den Akzentpunkten erfolgen. Das Malen einer Wand mit einer dunklen Farbe kann einem Raum ein geschlossenes Gefühl geben, kann aber Höhe hinzufügen. Dieser Sinn kann mit einer helleren Holzverkleidung ergänzt werden, die die Aufmerksamkeit auf die Decke lenkt und die Höhe erhöht. Das Umgekehrte gilt, wenn Sie möchten, dass sich ein Raum kleiner oder weniger voluminös anfühlt.

Dein Geschmack

Es ist dein Zuhause und dein Geschmack muss berücksichtigt werden, egal was andere denken. Wenn Sie ein Kinderzimmer malen, machen Sie sich wahrscheinlich keine Sorgen über die Holzverkleidung und wenn die Farbe die Wand größer erscheinen lässt. Wenn Sie trendy, zeitgemäß oder verkaufsfördernd sein möchten, ist das Bemalen der Wände und der Holzverkleidung in Bezug auf Neutralität und Größe wichtig.

Matt gegen Glanz

Viele Hausbesitzer mögen die Idee der Glanzfarbe, weil es raffiniert aussieht, während matte Farbe langweilig scheint. Glänzende Farbe neigt dazu, viel schneller schmutzig zu werden, was matte Farbe ideal für den beschäftigten Hausbesitzer macht.