Skip to main content

WĂ€hlen Sie Außenholz Fleck und Sealer fĂŒr Holz Abstellgleis

Ein Außenholzbeize ist ein ideales Produkt, um Möbel und andere Holzelemente, die den Elementen ausgesetzt sind, zu pflegen und zu schützen. Holzflecken enthalten in der Regel Anti-Pilz-Chemikalien, um zu verhindern, dass Schimmel und Algen auf Ihren Außenhölzern wachsen, und wasserabweisende Elemente, die vor Holzfäule und Krankheiten schützen. Andere Holzbeizen enthalten Konservierungsstoffe und nicht eindringende Flecken.

Imprägnierung Flecken

Diese schützen das Holz vor dem Eindringen von Wasser. Wasserschäden können zu Fäulnis und Schimmelbildung führen, aber wasserabweisende Flecken helfen, das Holz gegen Schäden zu versiegeln. Einige Flecken enthalten so wenig wie 1% Wasserdichtigkeit, da sie mit anderen Mitteln gemischt sind, während andere etwa 3% enthalten und im Allgemeinen als Finish verwendet werden.

Penetrierende Flecken

Flecken, die ein Pigment enthalten, werden traditionell als penetrierende Flecken klassifiziert. Diese Arten von Holzfärbungsprodukten sind beständig gegen Blasenbildung, Rissbildung oder Abblättern. Diese Pigmentflecken lassen oft die Holzmaserung unter der Oberfläche erscheinen, so dass sie viel von der natürlichen Erscheinung von Holzmöbeln bewahren.

Nicht durchdringende Flecken

Bei einer moderneren Erfindung enthalten diese Flecken oft eine auf Latex oder Öl basierende Färbung in fester Farbe. Diese Flecken dringen nicht in das Holz ein und sollten wie ein Schmerz oder ein Finish auf das Holz aufgetragen werden. Latex kann dünn aufgetragen werden, so dass es einen halbtransparenten Fleck bildet, aber oft nicht dick genug, um auf Außenhölzern haltbar zu sein.