Skip to main content

4 Beste Anwendungen f├╝r Marine Sonnenkollektoren

Marine Sonnenkollektoren Kann auf verschiedenen Bootsgrößen verwendet werden, allerdings nur auf Booten, die Strom verbrauchen. Diese Panels tragen dazu bei, dass die Batterien geladen sind und das Boot beleuchtet wird. In der Tat können sie auch verwendet werden, um Geräte und Behälter mit Strom zu versorgen und um elektronische Instrumente für Navigation / Fischfinder zu unterstützen. Ohne Zweifel sind Sonnenkollektoren eine gute Möglichkeit, ein Boot mit seinem gesamten Strombedarf zu versorgen und zu versorgen.

Marine-Solarmodule können die Solarenergie anzapfen, die dann in Wechselstrom / Gleichstrom umgewandelt wird. Diese Panels ähneln normalen Panels auf Bodenbasis, der Unterschied liegt jedoch in der Betriebsumgebung.

Integration in verschiedene Bootsarten

Ob die erforderliche Leistung summt einen Kreuzer, Trawler oder Yacht zu halten mit Aktivität können die richtigen marine Sonnenkollektoren, wenn sie in bestimmten Boots Stile integriert, helfen, das Boot zu erleuchten und halten alle seine Instrumente mit Strom versorgt. Gleichzeitig muss sichergestellt werden, dass die Anbauten und die Verkabelung nach den besten Marine-Standards erfolgen.

Wartung Laden

Für diejenigen, die auf dem Boot leben oder müssen ihre Boote häufig zu verankern, ist es wichtig, eine schwimmende Ladung zu halten, die sicherstellen, dass die Batterien immer nachgefüllt und auf diese Weise gewährleistet nicht erlebt Stromausfälle.

Erweiterung von Onboard-Systemen, die neu geladen werden müssen

Unabhängig von der Art des Bootes, die dem Einsatz von Marine Sonnenkollektoren macht, ist es wichtig, dass alle zu gewährleisten Bord kleine Größe Geräte und vital Elektronik reichlich mit Strom versorgt. Marine-Solarmodule können sicherlich dazu beitragen, genügend Strom zu erzeugen, um die elektronischen Instrumente und andere kleinere Geräte vollständig mit Strom versorgt zu halten.

Bietet primäre Ladung für Schiffe

Kreuzer, Trawler und sogar Segelboote haben in der Regel keine Generatoren oder Hilfsstromquellen. Die Verwendung von Sonnenkollektoren im Meer kann helfen, das Problem des Mangels an Hilfsenergie zu lösen, indem sie (Solarzellen) zusammen mit Batteriebänken verwendet werden. Dies wird dazu beitragen sicherzustellen, dass die Batterien genügend Energie zur Verfügung gestellt werden erforderliche Strom durch Verwendung eines dazwischen geschalteten Wechselrichter bieten zu können, die rohe Energie (DC) in Wechselstrom umwandelt. Dies bedeutet, dass es möglich ist, 12-Volt-Beleuchtungssysteme, verschiedene Geräte, Navigationssysteme und verschiedene elektronische Geräte wie Satelliten, Fernseher, Computer und Radios anzutreiben.

Aufladen der drahtlosen Elektronik

Marine-Solarmodule sind in der Lage, drahtlose Elektronik sowie Laptops, Satellitentelefone, Mobiltelefone, GPS und PDA sowie interne Batterien aufzuladen. Außerdem können sie alle Lithium- und NiCad- sowie NiMh-Akkus aufladen. Diese Panels können auch dazu beitragen, Batterien für ein GPS- und tragbares Gaming-System sowie Boom-Boxen und sogar Campinglaternen aufzuladen.

Unterm Strich ist, dass marine Sonnenkollektoren mit unterschiedlichen Kapazitäten Leistung nicht nur für verschiedene Arten und Größen von Booten zur Verfügung stellen kann, sondern auch als auch verschiedene wichtige Elemente von elektronischen Geräten aufzuladen. Sie sind kostengünstig, einfach zu installieren und sorgen dafür, dass das Boot unter allen Bedingungen immer ausreichend Strom hat.