Skip to main content

Wie man sich darauf vorbereitet, Log Siding Homes zu verfärben

Befleckt Abstellgleis Häuser erfordern eine Menge Aufwand, um ihre äußere Schönheit zu erhalten. Sie müssen die Abstellgleis etwa alle drei Jahre neu färben, abhängig von der Höhe der Sonneneinstrahlung. Es ist eine gewisse Vorbereitung erforderlich, bevor Sie das Log Siding anfärben.

Schritt 1 - Reinigen Sie die Log Siding

Erwerben Sie ein Holzreinigungsprodukt von Ihrem lokalen Baumarkt. Sprechen Sie mit einem Fachmann über Ihre Pläne, Ihre Loggingseiten auf Farbe vorzubereiten. Lesen Sie vor dem Gebrauch unbedingt die Anweisungen des Herstellers des Holzreinigers. Befolgen Sie die Anweisungen, und tragen Sie den Reiniger mit einem Schwamm auf die Holzverkleidung auf.

Schritt 2 - Power Wash die Log Siding

Verwenden Sie einen Hochdruckreiniger, um den Holzreiniger von der Holzverkleidung zu spülen und hartnäckige Rückstände zu entfernen. Achten Sie darauf, lange, gleichmäßige Striche zu verwenden, während Sie arbeiten. Lassen Sie die Düse nicht für längere Zeit an einem Ort stehen und verwenden Sie nicht zu viel Wasserdruck, da dies zu Vertiefungen in der Holzoberfläche führen kann.

Schritt 3 - Lücken füllen

Verwenden Sie Verstemmung, um Lücken in der Abstellgleis zu füllen. Führen Sie die Tube der Verstemmung in die Kartuschenpistole ein und tragen Sie das Material in die Lücken auf. Drücken Sie mit dem Finger die Verstemmung in den Raum. Lassen Sie die Verstemmung genug Zeit, um zu setzen, bevor Sie anfangen, irgendeinen Fleck auf dem Abstellgleis anzubringen.