Skip to main content

2 Dinge, die Sie vor dem Entfernen von beschÀdigten Einlegearbeiten aus antiken Möbeln wissen sollten

Bei der Arbeit mit beschädigt Intarsienholz Bei antiken Möbeln ist es wichtig, einige Dinge zu beachten, bevor Sie sie entfernen. Die Einlage ist im Grunde das Material, das in den Möbeln ist. Um dies zu entfernen, hier sind ein paar Dinge, die Sie frisch in Ihrem Kopf behalten möchten.

Tipp 1 - Überprüfen Sie es

Bevor Sie tatsächlich entfernen, möchten Sie sicherstellen, dass Sie den Schaden, der dem Material zugefügt wird, auschecken und bewerten. Es gibt viele Male, dass Sie denken, dass Sie es ersetzen müssen, aber in Wirklichkeit kann es von Ihnen oder einem Fachmann für einen niedrigen Preis gereinigt werden. Bewerten Sie den Fleck oder Schaden und entscheiden Sie, ob er noch entfernt und ersetzt werden muss.

Tipp 2 - Löschen Sie den Weg

Jetzt, da du weißt, dass es beachtet werden muss, vergewissere dich, dass du alles andere aus dem Weg räumst, um keinen Schaden oder Schaden anzurichten. Da Sie mit einer Antiquität arbeiten, könnte es schädlich sein, einen Hammer oder eine Brechstange zu verwenden, um Heftklammern oder etwas zu entfernen, das den Kleber abzieht und dann einen anderen Teil der Möbel kratzt. Holen Sie alles mögliche aus, bevor Sie fortfahren.