Skip to main content

Baue diesen Wochenende einen Schaukelstuhl

Mit den richtigen Elektrowerkzeugen, einem guten Plan und intermediärer Holzverarbeitung können Sie in wenigen Tagen einen Schaukelstuhl bauen.
Wählen Sie einen Stil
Wählen Sie aus einem der vielen verfügbaren Stile, einschließlich:
* Adirondack Rocker
* Kinder-Rocker
* Swivel Rocker
* Dutailier Segelflugzeuge
* Veranda Rocker
Im Allgemeinen ist ein Rocker mit dicken Lamellen, begrenzten Verzierungen und klaren Linien die beste Wahl.
Vorbereitung
Wählen Sie die Größe, Farbe und Art des Holzes, das Sie verwenden werden, zusammen mit einem guten Satz von Plänen, die Ihnen genaue Maße geben. Sie benötigen auch spezifische Schritt-für-Schritt-Anweisungen.
Überprüfen Sie als Nächstes, ob Sie über die erforderlichen Tools und Materialien verfügen, einschließlich:
* Stichsäge oder Bandsäge
* Bohren
* Schwingschleifer
* Bandschleifer
* Schraubendreher
* Augenschutz
* Holzbeize
* Pinsel
* Lack
Schließlich wählen Sie Ihr Holz. Sie können Schaukelstühle aus harten und weichen Hölzern machen. Kiefer ist ein häufig verwendetes Weichholz, während Eiche, Ahorn, Kirsche und Mahagoni gute Harthölzer sind. Berücksichtigen Sie bei der Auswahl eines Holzes die individuelle Körnung und Farbe für jeden Typ. Denken Sie daran, dass weiche Hölzer einfacher zu bearbeiten sind, aber eher zum Verziehen neigen.
Jetzt können Sie mit dem eigentlichen Aufbau Ihres Stuhls beginnen. Sie werden das in drei Schritten tun:

Schritt 1. Schneiden und Schleifen

In diesem Schritt werden Sie Holz für die Hinterbeine, Vorderbeine, Armlehnen, Sitzlatten, Rückenlehnen und Wippen des Stuhls schneiden. Wie bei allen Holzbearbeitungsprojekten sollten Sie alle Anweisungen in Ihrem Muster oder Plan befolgen, um Fehler beim Schneiden Ihres Holzes zu vermeiden.
Dein Plan wird dir zeigen, wo man Kerben ausschneidet, damit bestimmte Teile besser zusammenpassen.
Verwenden Sie ein grobes Sandpapier, um die rauhen Stellen des Rocker zu schleifen, dann eine feinere Note zum Abschluss. Achten Sie darauf, alle Staubrückstände aus dem Schleifen zu entfernen.
Schritt 2. Montage
Die Montage ist am einfachsten, wenn Sie die Teile in einer vorgeschriebenen Reihenfolge zusammenfügen. Arbeiten Sie von der Vorderseite des Stuhls nach hinten:
1. Sitzplatz
2. Vordere Unterstützung
3. Rückenlehne
4. Rocker
Schritt 3. Beenden Sie die Arbeit
Wenn Sie Ihren Rocker im Freien verwenden möchten, tragen Sie eine witterungsbeständige Beschichtung wie einen guten Lack auf. Dieses Finish wird die Reinigung und Wartung erleichtern. Wenn der Lack trocken ist, wischen Sie den Staub auf der Oberfläche der Wippe mit einem feuchten Tuch ab.