Skip to main content

Wie man einen Glider Rocking Chair repariert

Ein ... haben Segelschaukelstuhl erfordert, dass Sie gelegentlich Reparaturen oder Anpassungen vornehmen. In den meisten Situationen wird die Schwierigkeit vernachlässigbar sein, obwohl einige Holzbearbeitungserfahrungen beim Ersetzen von Lamellen hilfreich sein können. Obwohl dieser Artikel keine vollständige Anleitung enthält, bietet er die Lösung für einige häufig auftretende Probleme. Betrachten Sie diese Schritte als Richtlinien und nicht als implizite Anweisungen.

Schritt 1: Regelmäßige Wartung

Eine regelmäßige Wartung kann einen Großteil der Fehlfunktionen eines Segelschaukelstuhls verhindern. Durch das Festhalten der Gelenke und das Ersetzen fehlender Mannschaften oder Schrauben bleibt der Schaukelstuhl stabil und die Stabilität verhindert unnötigen Verschleiß an wichtigen Teilen. Wenn Sie einmal im Monat mit einem Schraubenschlüssel und einem Schraubenzieher über den Schaukelstuhl gehen, sparen Sie Zeit und Geld, um die Segelflugbahn oder die gebrochenen Holzarme und -latten zu ersetzen.

Schritt 2: Bewerten Sie das Problem

Bestimmen Sie, was das Problem mit dem Schaukelstuhl ist. Wenn der Stuhl nicht gleichmäßig schwingt, achten Sie auf Hindernisse entlang des Schwungweges. Viele Probleme mit einem Schaukelstuhl eines Gleitschirms erweisen sich als ein Objekt, wie beispielsweise ein Kinderspielzeug, das sich in einen Bereich eingeklemmt hat, der einen ordnungsgemäßen Betrieb verhindert. Selbst wenn eine Münze so klein ist, dass sie auf die Gleitbahn fällt, kann sie den Betrieb verhindern und sogar den Stuhl einrasten lassen.

Schritt 3: Stuhlarme ersetzen

Um die Arme eines gleitenden Schaukelstuhls zu ersetzen, entfernen Sie die Schrauben oder Schrauben, mit denen die alte befestigt ist. Wenn möglich, benutze den alten Arm als Vorlage für den neuen. Schneiden Sie den Arm mit einer Stichsäge aus. Bohren Sie bei Bedarf Schrauben, und setzen Sie den Arm so ein, wie der alte herauskam. Repaint oder repainish die Glider Rocker wie benötigt.

Schritt 4: Gleisketten ersetzen

Um die Gleitschienen zu ersetzen, müssen Sie den Bankteil der Einheit entfernen, damit Sie auf die Schienen zugreifen können, auf denen sie auf der Stuhlbasis montiert sind. Entfernen Sie die Gleitschienen mit einem Schraubenschlüssel oder Schraubenzieher, je nach Stuhl. Achte darauf, dass die Löcher auf der neuen Gleitbahn mit den alten übereinstimmen und installiere sie. Ersetzen Sie die Bank und vergewissern Sie sich, dass die Schrauben fest sitzen.

Schritt 5: Lamellen ersetzen

Entfernen Sie alle gebrochenen Lamellen und, wenn Sie Ihre eigene Lamelle entwerfen, entfernen Sie eine Lamelle in gutem Zustand. Verfolgen Sie die Form auf neuem Material und schneiden Sie die Latte mit einer Tischsäge oder einer Stichsäge. Setzen Sie die Latte ein und versiegeln Sie die Rückenlehne in der Weise, wie sie ursprünglich gebaut wurde, normalerweise mit Nägeln oder Schrauben.

Schritt 6: Nacharbeiten

Malen Sie die exponierten Holzflächen des Schaukelstuhls regelmäßig, um Schäden durch Schädlinge oder Wetter zu vermeiden. Falls gewünscht, können Sie stattdessen Flecken oder Lacke verwenden, die jedoch die Reparatur von vorhandenen Schaukelstühlen erschweren. Tragen Sie immer ein Atemschutzgerät oder eine Malermaske, wenn Sie Farben oder Lacke verwenden.