Skip to main content

Wie Rocking Chair Rocker ersetzen

Schaukelstühle geben den Nutzern einen ergonomischen Vorteil, da sie dank des Stuhl-Rocker. Der Schaukelstuhl sorgt für eine sanfte Bewegung, die die Nerven beruhigt und beruhigt. Wenn die Steine ​​gebrochen sind, verliert der Schaukelstuhl seine Funktion. Das Auswechseln der Wippen muss kein entmutigender Prozess sein.

Schritt 1: Kleben Sie die Bruchstücke bis zum Bruch

Mit dem Kleber die zerbrochenen Teile des Rockers zusammensetzen. Der Kleber muss stark sein, um lange zu halten. Einige der empfohlenen Klebstoffe sind Acryl-, aliphatische und Hautleim.

Schritt 2: Die Pause einspannen

Um sicherzustellen, dass die Bremse fest sitzt, verwenden Sie die Holzklemme. Legen Sie die Klemme auf die Pause und lassen Sie sie dort über Nacht für einen festen Halt.

Schritt 3: Verstärke die Pause

Bohren Sie mit der Bohrmaschine ein Loch auf der Seite des Kipphebels, das durch die Öffnung gehen muss. Dann nehmen Sie den Holzleim, verteilen Sie es in das Loch und füllen Sie es dann mit dem Dübel auf. Mit dem Hammer den Dübel eintreiben. Lassen Sie den Stuhl 24 Stunden trocknen.

Schritt 4: Sägen des Dübels

Entfernen Sie den überschüssigen Dübel mit einer Säge und glätten Sie dann die raue Seite mit einem Sandpapier. Ihr Schaukelstuhl ist jetzt so gut wie neu.