Tipps zur Pflege für eine hölzerne Kommode

Ein hölzernes Kommode ist ein klassisches Aussehen, ob es im Schlafzimmer oder an einer anderen Anzahl von Orten in Ihrem Haus ist. Mit der richtigen Pflege kann dieses Möbelstück jahrelang halten. Hier sind ein paar Tipps, wie Sie sich auf eine Weise um ihr Leben kümmern können.
Schädlingsbekämpfung

Insekten und Nagetiere kuscheln sich gerne in eine Holzschublade. Es bietet ihnen Schutz vor den Elementen und einen Bereich, der verborgen bleibt, während sie ein Buffet aus dem Holz schaffen. Der beste Weg, dieses Problem zu beseitigen, ist die Prävention.

Reinigungsmittel

Viele Jahre lang wurde den Menschen beigebracht, dass man Holz ölen muss, damit es nicht splittert und degradiert. Das ist nicht ganz richtig. Holz braucht Feuchtigkeit, kein Öl. Aber die Verwendung einer sanften Ölseife hilft, die Oberfläche der Brust zu schützen und sie sauber und staubfrei zu halten. Sie können ein Produkt wie Murphys Ölseife verwenden, um Ihre Brust sauber und glänzend zu halten, ohne das Finish zu beschädigen.
Bewegen Sie sich mit Sorgfalt

Je mehr Sie Ihre Kommode bewegen, desto mehr riskieren Sie, sie zu beschädigen. Wenn Sie es bewegen müssen, legen Sie es auf eine hangfreie Decke oder einen Teppich, um die Füße nicht zu beschädigen. Entfernen Sie die Schubladen vor dem Transport vorsichtig, um zu verhindern, dass die Schubladen herumschlagen und die Schienen beschädigen.

Schau das Video: Holzmöbel mit Olivenöl behandeln - Holz imprägnieren (Januar 2020).

Loading...