So installieren Sie einen Deckenventilator an einem Träger

Es ist nicht schwer zu lernen Wie installiere ich einen Deckenventilator? auf einem Balken. Die Schritte sind im Folgenden dargelegt, um Ihnen die Grundlagen zu vermitteln.

Schritt 1 - Messen Sie den Abstand des Deckenbodens für die Messerfreigabe und Vorsichtsmaßnahmen

Kennen Sie die Blattfreigabe unter den Bauvorschriften Ihrer Region. Die Spaltweite wird normalerweise berechnet, indem der Abstand von der Decke zum Boden gemessen wird und die Entfernung abgezogen wird, die der Lüfter unter der Decke hängen wird. Die empfohlene Höhe beträgt 7 Fuß. Wenn Sie nicht mit der elektrischen Verkabelung und deren Installation vertraut sind, ist es am besten, einen professionellen Elektriker zu beauftragen.

Schritt 2 - Schalten Sie die Hauptstromversorgung aus

Schalten Sie die Stromversorgung des Raumes, in dem Sie arbeiten, aus, bevor Sie mit der Verkabelung beginnen, um Stromschläge zu vermeiden.

Schritt 3 - Strahlverkabelungsoptionen und Fan Brace

Sie können entweder mit einer Bohrmaschine und einem Spatenbohrer (3/4 Zoll) ein Loch durch den Träger bohren oder Sie können eine Lichtbox direkt an den Träger anbringen. Wenn Sie die Erstere verwenden, führen Sie den Draht durch das Loch und platzieren Sie die Lüfterklammer / Trägerhalterung auf dem Träger, während Sie ihn mit der Hand halten. Messen Sie die Länge vom Netzteil bis zu dem Ort, an dem Sie den Lüfter installieren, und schneiden Sie das gleiche Maß an Kabel ab. Befestigen Sie das Drahtformteil entweder in der Mitte des Balkens oder an der Seite. Führen Sie den Draht durch, bevor Sie ihn durch das gebohrte Loch führen. Befestigen Sie die Lüfterhalterung / Trägerhalterung mit 3-Zoll-Schrauben. Verwenden Sie immer eine Trägerhalterung für alle Lüfter, die schwerer als 30 Pfund sind.

Schritt 4 - Montage des Deckenlüfters

Die meisten Deckenventilatoren müssen zusammengebaut werden und werden normalerweise mit einer Bedienungsanleitung geliefert. Lesen Sie die Bedienungsanleitung Ihres Deckenlüfters vor der Montage aufmerksam durch, um später Probleme mit der Funktion des Lüfters zu vermeiden. Lesen Sie auch die Verdrahtungsanleitung.

Schritt 5 - Installieren Sie den Deckenventilator auf dem Balken

Mit einem Abisolierzange die 2 Drähte bis zu 1 1/2 Zoll abisolieren. Die Drähte sind farbspezifisch. Gewöhnlich ist der weiße Draht am Motor befestigt, der schwarze Draht ist an der restlichen Verdrahtung vom Motor befestigt und der Kupferdraht ist mit dem grünen Erdungskabel verbunden (beachten Sie die Verdrahtungsanweisungen des Herstellers für eine genaue Verdrahtung, um einen Kurzschluss zu vermeiden). Verbinden Sie die Kabel mit den Drahtmuttern. Das Lüfterhängerrohr wird normalerweise durch die am Motor befestigte Lüfterhaube / Deckenabdeckung geführt, und die Blätter sind an der Motoreinheit befestigt. Befestigen Sie sie mit den mitgelieferten Schrauben an der Lüfterhalterung / Trägerhalterung. Die Lüfterhaube bedeckt die Verkabelung wie eine elektrische Box.

Schritt 6 - Hinzufügen eines Reglerschalters für den Lüfter und Beenden

Fügen Sie einen Schalter für den Lüfter neben Ihrem Lichtschalter hinzu. Sie können das Drahtformteil mit Farbe abdecken, um die Farbe des Strahls anzupassen.

Schau das Video: Decke mit Gipskartonplatten abhängen, Anleitung von M1Molter (Oktober 2019).

Loading...