2 Dinge, die du wissen musst, bevor du ein Kunstbild restaurierst

Wenn du eine hast Kunst Wandbild Wenn Sie zu Hause sind, können Sie entscheiden, ob eine Restaurierung oder eine Renovierung erforderlich ist. Kunstgemälde, die vor langer Zeit gemalt wurden, können vom Gips abplatzen oder die Farbe kann reißen. Bevor Sie eine Restaurierung des Wandbildes durchführen, müssen Sie einige Informationen kennen, die sich darauf auswirken können, wie Sie mit der Restaurierung beginnen.

Forschung ist wichtig

Wenn Sie Ihr Kunstbild wiederherstellen möchten, müssen Sie zunächst etwas über das Kunstwerk recherchieren. Schau dir an, welchen Stil das Wandbild hat und sieh dir Kunstbücher an, um die Arten von Gips, Farben und Methoden zu erarbeiten, die du verwenden musst, um eine authentische Restaurierung zu machen.

Betrachte deine Fähigkeiten

Wenn Sie das Kunstwandbild erforscht haben, müssen Sie auch überlegen, ob Sie die richtige Person für den Job sind. Ihre Fähigkeiten können bedeuten, dass Sie Ihre Grafik nicht auf das erforderliche Niveau wiederherstellen können. Dies ist besonders wichtig, wenn Sie feststellen, dass Ihr Wandbild zu einem wichtigen Zeitpunkt in der amerikanischen Geschichte oder von einem bekannten Maler gemalt wurde. Dies sollte Ihre Restaurierung stoppen, bis Sie sich an eine lokale Universität oder ein Naturschutzbüro wenden.

Schau das Video: Commodore 128 Complete Restoration and Board Repair. (Oktober 2019).

Loading...