Wie Vinyl-Covered Wallboards zu malen

Übermalen Vinyl bedeckt Wallboard ist etwas, mit dem viele Leute ein Problem haben. Diese Wandtafeln sind in vielen älteren Häusern und Wohnmobilen zu finden. Während vor vielen Jahren Vinyl-Wandverkleidung in Stil war, ist dieser Stil weggegangen und die Leute wollen ein moderneres Aussehen. Manchmal ist das Entfernen der Wallboard und die Renovierung des gesamten Raumes nicht im Budget. Das Malen über die mit Vinyl bedeckte Wand ist die einzige Option. Es kann mit einigen speziellen Farben und Techniken gemacht werden.

Schritt 1: Verwenden Sie Schleifpapier an der Wand

Normalerweise würden Sie kein Sandpapier an die Wand legen wollen. Es ist jedoch wichtig, dass die Vinylabdeckung ein wenig aufgeraut wird, damit die Farbe an der glatten Oberfläche haftet. Verwenden Sie für diesen Vorgang keinen elektrischen Schleifer. Ein Stück Schleifpapier mit 80 Körnung, das um einen Holzblock gewickelt ist, funktioniert. Führen Sie es in Kreisen über die Wandtafel.

Schritt 2: Reinigen Sie Wallboard Clean

Eines der Probleme, die viele Leute haben, wenn sie versuchen, Vinyl-Wandplatten zu übermalen, ist, dass sie die Farbe auf die Wand auftragen, während sie noch etwas Schmutz, Film oder Rückstände hat. Es ist wichtig, dass Sie vor dem Lackieren der Oberfläche gründlich waschen. Entfernen Sie Schmutz, Flecken oder Filme, die sich an der Wand befinden, mit etwas warmem Wasser und normalem Spülmittel. Schwamm auf die Lösung und dann mit reinem Wasser abspülen. Trocknen Sie es mit einem Lappen und stellen Sie sicher, dass es keine Seifenrückstände gibt.

Schritt 3: Klebeband abschneiden

Nehmen Sie sich etwas Zeit, um irgendwelche Trimmungen zu kleben, auf die Sie nicht malen wollen. Nachdem Sie alles an der Wand befestigt haben, legen Sie ein Tuch auf den Boden und die Umgebung.

Schritt 4: Primer auftragen

Es gibt viele verschiedene Arten von Primern auf dem heutigen Markt. Die Art von Grundierung, nach der Sie suchen sollten, sind diejenigen, die etwas Greifkraft haben. Schauen Sie sorgfältig über die verfügbaren Primer für diejenigen, die für das Überstreichen von Vinyl sind. Die Grundierung in großen, breiten Strichen an die Wand pinseln. Zwei Mäntel sollten ausreichen.

Schritt 5: Lackierte Vinylwand

Mit der Grundierung an der Wand sollten Sie es gründlich trocknen lassen, bevor Sie mit der eigentlichen Farbe beginnen. Überprüfen Sie die Grundierung auf Anzeichen, dass es schält, bevor Sie malen. Je nachdem, was Sie verwenden können (Allergien, etc.) wählen Sie eine gute Innen Epoxy oder Latexfarbe. Stellen Sie es auf eine rollende Pfanne und verwenden Sie eine weiche Rolle, um die Farbe aufzutragen. Arbeiten Sie in kleinen Bereichen auf einmal und verwenden Sie normale Rolltechniken. Arbeite schnell, aber vorsichtig, um sicherzustellen, dass es keine "weißen" Bereiche gibt.

Schritt 6: Zweite Schicht auftragen

Sobald der erste Anstrich trocknet, machen Sie sich bereit, den zweiten Anstrich aufzutragen. Folgen Sie dem gleichen Malvorgang, während Sie schnell und vorsichtig arbeiten. Sobald der Mantel fertig ist, lass es trocknen. Wenn Sie einen anderen brauchen, folgen Sie der gleichen Maltechnik. Wenn nicht, entfernen Sie das Tuch und Klebeband.

Loading...