Skip to main content

Wie man Epoxy-Z├╝ndkapsel auf galvanisiertem Eisen verwendet

Epoxy-Primer ist eine feuchtigkeits- und korrosionsbeständige Schutzschicht, die auf verschiedene Materialien einschließlich Metall aufgetragen werden kann. Die Oberfläche des Metalls muss zuerst für die Anwendung vorbereitet werden, damit die Grundierung darauf haftet.

Schritt 1 - Vorbereiten des verzinkten Eisens

Verwenden Sie einen Sandstrahler, um die Oberfläche des Metalls abzureiben. Sie können einen Sandstrahler bei Ihrem örtlichen Verleih mieten. Wenn die Oberfläche abgeschliffen ist, waschen Sie Schmutz, Rückstände oder Rückstände vom Bügeleisen ab.

Schritt 2 - Kombination der Grundierung und des Aktivators

Gießen Sie die Grundierung in einen der Eimer. Verwenden Sie Ihren Bohrmischer, um die Grundierung gründlich zu mischen. Reinigen Sie den Mixer mit Aceton. Gießen Sie den Aktivator in einen anderen Eimer. Mischen Sie den Aktivator mit dem Bohrmischer. Gießen Sie etwas Primer und etwas Aktivator in den dritten Eimer. Verwenden Sie den Bohrmischer, um den Inhalt gründlich zu kombinieren.

Schritt 3 - Anwenden der Grundierung

Verwenden Sie Ihren Pinsel, um eine dünne Schicht der Grundierung auf das Bügeleisen aufzutragen. Achten Sie darauf, lange, gleichmäßige Striche zu verwenden. Lassen Sie den Epoxydprimer genug Zeit, um vollständig zu trocknen. Reinigen Sie den Pinsel sofort mit dem Aceton.