Skip to main content

Dekorieren von Rollos mit Farbe oder Decals

Wenn Sie mit einem Budget dekorieren, dann malen, schablonieren oder Aufkleber auftragen Rollos könnte die perfekte Antwort für dich sein. Diese Farben sind preiswert, langlebig und sind die perfekte Leinwand für Ihre Kreativität. Befolgen Sie die folgenden einfachen Schritte, um einzigartige Rollos zu dekorieren.

Schritt 1 - Bereiten Sie vor

Wenn Ihr Schatten vorher verwendet wurde, vergewissern Sie sich, dass er sauber ist. Die Farbe haftet nicht an einem staubigen oder fettigen Farbton. Bedecken Sie die Oberfläche, an der Sie arbeiten, mit Zeitungspapier oder Plastik.

Malen Sie mit steifen Borstenpinseln, da die meisten Farbtöne strukturiert sind; Die steifen Borsten ermöglichen es Ihnen, den gesamten Bereich gleichmäßiger zu bedecken. Wenn Ihr Farbton nicht weiß ist, sollten Sie einen weißen Anstrich auf die zu streichende Fläche auftragen.

Schritt 2 - Wählen Sie Design

Legen Sie Ihren Schatten auf Ihre Oberfläche und entscheiden Sie, welches Design Sie verwenden möchten. Sie können Farben von Ihrem Farb- oder Tapetenkollektor kopieren oder Sie können Bilder aus dem Malbuch eines Kindes mit Carbonpapier auf den Schatten zeichnen.

Schritt 3 - Malen

Drücken Sie ein wenig Farbe auf ein Stück Wachspapier oder einen alten Teller. Mit etwas Wasser mischen, aber nicht zu dünn machen.

Malen Sie dann einfach in Ihr Design. Nicht zu viel Farbe auftragen, da 2 dünne Schichten besser sind als eine dicke Schicht. Denken Sie daran, dass das Design flexibel sein muss, wenn Sie den Schirm bei Nichtgebrauch hochklappen.

Wenn Sie nicht ein handgezeichnetes Design malen und stattdessen eine Schablone verwenden, befolgen Sie die gleichen Anweisungen. Sie können fertig geschnittene Schablonen in jedem Bastelladen kaufen. Erwägen Sie, eine Grenze nur über die Unterseite des Schattens zu setzen und etwas Polsterungsrand für ein kundenspezifisches Aussehen anzukleben.

Abziehbilder

Wenn Sie sich entscheiden, Abziehbilder zu verwenden, ist der Prozess tatsächlich viel einfacher als das Malen. Sie können jedoch in den Designs, die Sie verwenden können, begrenzter sein, da Sie nur das haben, was in Geschäften verfügbar ist. Befolgen Sie die Anweisungen auf der Verpackung zum Anbringen von Abziehbildern. Diese sind besser bei Farbtönen, die völlig glatt sind, da die strukturierten Farbtöne Probleme beim Ankleben verursachen können.

Ein anderes Produkt, das Sie verwenden können, das einem Abziehbild ähnlich ist, ist die Abreibungen, die scrapbookers in ihrer Arbeit verwenden. Es gibt Hunderte von diesen Produkten, und sie können in verschiedenen Kombinationen verwendet werden. Sie können sogar Buchstaben finden und Wörter vervollständigen. Sie können diese auch mit den Mal- oder Schablonentechniken für ein individuelles Aussehen verwenden.

Welche Technik auch immer Sie verwenden, beenden Sie, indem Sie eine Schicht von klarem Fixativ oder Beschichtung aufsprühen.