Skip to main content

Wie man Bay Window Trim Moulding Cope

Fenster ZierleisteAnders als bei der Boden- oder Deckenverkleidung wird der Rahmen des Fensters verdeckt. Das Anbringen von Fensterverkleidungen an einem Erkerfenster ist ein einzigartiger Prozess, da Sie das Formteil so handhaben m´┐Żssen, dass es richtig passt. Bei der Verkleidungsfensterverkleidung f´┐Żr ein Erkerfenster wird eine Laubs´┐Żge verwendet. Dies ist eine Hands´┐Żge, die eine sehr d´┐Żnne Klinge hat. Sein Hauptzweck ist es, eine kleine Menge Holz zu entfernen. Der folgende Artikel wird erkl´┐Żren, wie man das Fensterfenster-Zierleisten zurechtmacht.

Schritt 1 - Schneiden Sie zuerst die Winkel

Um das Fenster-Fenster-Formteil richtig zu bearbeiten, m´┐Żssen Sie zuerst die St´┐Żcke messen und die Anfangswinkel schneiden. Stellen Sie die Klinge an der Gehrungss´┐Żge in einem Winkel von 45 Grad ein. Messen Sie das Erkerfenster, in dem die Trimmung platziert wird. ´┐Żbertragen Sie diese L´┐Żnge auf die Fensterverkleidung auf der R´┐Żckseite. Legen Sie das Formteil auf die Gehrungss´┐Żge und richten Sie die Linie, die Sie mit der Schnittlinie auf der Gehrungss´┐Żge hergestellt haben, aus. Schlie´┐Żen Sie den Zaun am Formteil, um es zu fixieren. W´┐Żhlen Sie je nach Position des Formteils den Innen- oder Au´┐Żenschnitt. Ziehen Sie Handschuhe und Brille an und schalten Sie die Gehrungss´┐Żge ein. Senken Sie die Klinge und schneiden Sie die Fensterverkleidung. Wiederholen Sie dies mit jedem St´┐Żck Formteil, das Sie f´┐Żr das Erkerfenster haben.

Schritt 2 - Einrichten der Coping-Linie

Legen Sie das erste St´┐Żck Fensterverkleidung auf das Erkerfenster. Richten Sie es so aus, dass sich die Kanten treffen. Legen Sie das n´┐Żchste St´┐Żck Formteil an Ort und Stelle. Wenn Sie mit dem Formen fertig werden m´┐Żssen, werden Sie feststellen, dass das zweite St´┐Żck mit dem ersten St´┐Żck ´┐Żberlappt. Verwenden Sie einen Bleistift, um sorgf´┐Żltig eine Linie zu bilden, in der sich die beiden Teile des Formteils treffen. Dies wird jetzt zu Ihrer Bew´┐Żltigungslinie. Wiederholen Sie den Vorgang mit dem Rest der Teile, bis jedes St´┐Żck der Fensterverkleidung mit einer Abdeckungslinie versehen ist, falls erforderlich.

Schritt 3 - Zweiter Winkelschnitt

Wenn zwischen den 2 Zierleisten ein gro´┐Żer Unterschied besteht, ist es besser, wenn Sie die Gehrungss´┐Żge verwenden. Die Verwendung einer Laubs´┐Żge, um gr´┐Ż´┐Żere Schnitte zu machen, ist schwierig. Wenn die Abdeckung sehr klein ist, k´┐Żnnen Sie Schritt 3 ´┐Żberspringen. Wenn Sie die Gehrungss´┐Żge erneut verwenden m´┐Żssen, ersetzen Sie die Fensterverkleidung, und verfolgen Sie die ´┐Żberlappung, indem Sie Schritt 2 wiederholen.

Schritt 4 - Cope die Bay Fensterverkleidung

Die K´┐Żppchens´┐Żge ist ein manuelles Werkzeug, halten Sie es also fest in der Hand. Stellen Sie sicher, dass Sie schwere Arbeitshandschuhe tragen. Langsam die Klinge in das Holz vor der Linie dr´┐Żcken. Entferne eine kleine Menge Holz und lege es dann auf das Erkerfenster. Entfernen Sie mehr Holz, bis die Fensterverkleidung passt. Verwenden Sie nur kleine Bewegungen mit der Laubs´┐Żge. Dies ist so, dass Sie nicht zu viel Holz entfernen oder es splittern.