Skip to main content

Machen Sie Ihren K├╝hlschrank mit diesen coolen Reinigungs- und Organisationstipps neu

Haben Sie jemals Ihre Kühlschranktür geöffnet und bemerkt, wie unorganisiert und chaotisch Ihr Kühlschrank geworden ist? Wenn Sie genauer hinsehen, haben Sie möglicherweise die Verschüttungen, Krümel und unorganisierten Lebensmittelecho bemerkt, die sich im Laufe der Zeit angesammelt haben. Das alte Essen versteckt sich hinter dem anderen Essen, der Schäler hat Stücke von altem Gemüse darin, und in jedem Regal und an jeder Ecke gibt es Essen. Es ist Zeit, deinen Kühlschrank zu reinigen, zu überarbeiten und neu zu organisieren, damit du weißt, was du hast. Ein organisierter und sauberer Kühlschrank kann Ihnen Zeit und Geld sparen.

1. Alles rausziehen

Der erste Trick beim Reinigen des Kühlschranks ist, alles herauszuziehen. Dies mag zwar langwierig und zeitaufwendig erscheinen, erlaubt Ihnen jedoch, alles zu sehen, was Sie haben, und den Kühlschrank ohne viel Arbeit zu löschen. Presort das Essen durch den Versuch, ähnliche Arten von Lebensmitteln wie Soßen, Produkte, Getränke und Produkte zusammen zu stellen. Wirf alles, was alt oder abgelaufen ist.

2. Wische jede Oberfläche ab

Verwenden Sie einen Sprühreiniger und Papierhandtücher, um alle Regale und Schubladen zu reinigen. Möglicherweise benötigen Sie einen nassen und seifigen Scheuerschwamm, um bei klebrigen und schwierigen Verschmutzungen zu schrubben. Beginnen Sie mit der Reinigung der obersten Regale, damit alles, was Sie abwischen, in die unteren Regale geschoben wird, die als nächstes gereinigt werden. Stellen Sie sicher, alle Türregale auch zu reinigen, wo Würzen wie Gelee, Butter und Salatdressing dazu neigen, zu lecken. Wenn alles aus den Regalen geschoben wurde, ziehen Sie die Produktionsschubladen und andere Schubladen heraus und waschen Sie sie in der Küchenspüle. Während die Schubladen trocknen, wischen Sie die Unterseite des Kühlschranks von hinten nach vorne und auch die Seiten ab. Stellen Sie die Schubladen zurück, wenn sie trocken sind.

3. Holen Sie sich Plastikschalen und Körbe

Erwerben Sie ein paar organisierende Schüsseln und Körbe, die im Dollar Store, online und in den meisten Geschäften zu Hause gefunden werden können. Plastik ist am besten, weil es jederzeit gewaschen und gewischt werden kann und dann wiederverwendet werden kann. Stellen Sie sicher, dass die Schüsseln oder Körbe kurz genug sind, um auf die Regale zu passen und dass sie klar oder so gemacht sind, dass Sie sehen können, was sich darin befindet. Diese können später zum Sortieren von Lebensmitteln verwendet werden.

4. Erstellen Sie Abschnitte für verschiedene Arten von Lebensmitteln

Während das einfachste Ding ist, stapeln Sie einfach Ihre Nahrung nach dem Zufallsprinzip in den Kühlschrank, wenn Sie beginnen, Dinge zurück zu setzen, sicher sein, "Abschnitte" für verschiedene Nahrungsmittelarten gekennzeichnet zu haben. Zum Beispiel könnte alles Gemüse in die Schubladen am Boden gehen, um am frischesten zu bleiben. Fleisch und Käse können in einer anderen Schublade im Kühlschrank aufbewahrt werden. Legen Sie alle Verbände zusammen an die Kühlschranktür und die Gewürze in einer Gruppe. Machen Sie einen Abschnitt nur für die Getränke. Die organisierenden Schalen können verwendet werden, um eine Vielzahl von verschiedenen Lebensmitteln zu halten, solange sie sortiert und leicht zugänglich sind. Beispiele für sortiertes und zusammengelegtes Essen können gekühlte Früchte, Butter und Eier, frisches Brot und Brötchen oder frisches Fleisch wie Huhn und Rindfleisch sein. Spielen Sie herum, wo Abschnitte und Organisationsbehälter basierend auf der Höhe und Größe der Container gehen. Beschriften Sie sie, wenn Sie möchten. Die Möglichkeiten sind endlos.

5. Stellen Sie alles an seinen neuen, sauberen Ort

Wenn Flaschen und Behälter undicht sind und getrocknetes Essen darauf haben, wischen Sie sie mit einem feuchten Papiertuch ab, bevor Sie sie wieder in Ihren schönen, sauberen Kühlschrank legen. Jetzt, da Ihre Abschnitte für alles bestimmt sind, wird Essen viel einfacher zu finden sein und kann verwendet werden, bevor es abläuft. Der Trick besteht darin, die Dinge zu sortieren und sicherzustellen, dass jeder, der bei Ihnen lebt, das neue System kennt und daran festhält. Während es ein wenig anfängt, Fett und Planung zu verwenden, kann es auf lange Sicht viel Zeit und Geld sparen.