Skip to main content

Wie man das Innere einer Mikrowelle neu streicht

Wenn sich die Farbe in der Mikrowelle verschlechtert oder abblättert, ist eine Neulackierung eine mögliche Lösung, anstatt nur ein ganz neues Gerät zu kaufen. Für dieses Projekt ist jedoch nicht nur jede Art von Farbe geeignet, und es gibt bestimmte Vorbereitungen, die getan werden müssen, um die Neulackierung zu einem Erfolg zu machen. Hier sind einige Schritte für ein funktionales und poliertes Ergebnis.

Schritt 1 - Vorbereitung

Es ist wichtig, dass die Mikrowelle ausgesteckt wird und dass die Innenflächen für die Neulackierung vorbereitet werden, bevor etwas anderes getan wird. Um Schmutz und Fett zu entfernen, benetzen Sie einfach einen Schwamm in Seifenwasser, drücken Sie den Überschuss heraus und verwenden Sie ihn, um die Innenflächen abzuwischen. Reinigen Sie auch die Außenflächen, um die gesamte Mikrowelle zu reinigen, während Sie gerade dabei sind. Finish mit einem trockenen Lappen für schnellere Trocknungszeit.

Wenn sich die vorhandene Farbe ablöst, entfernen Sie so viel wie möglich und schleifen Sie sie vorsichtig mit einem mittelkörnigen Papier von Hand ab. Danach schleifen Sie es mit einer feineren Körnung, um es zu glätten. Wenn es rostige Stellen gibt, ist dieses Verfahren auch ausreichend, aber Sie können Stahlwolle auch verwenden, wenn Sie brauchen. Wischen Sie die geschliffenen rostigen Teile sauber, und folgen Sie ihm mit einem Rostschutzspray, um zu verhindern, dass sich mehr ansammelt.

Schritt 2 - Wählen Sie die beste Farbe

Es gibt zwei Arten von Gerätefarben, mit denen das Innere des Ofens beschichtet werden kann: Aufstreichen und Aufsprühen. Die beste Art zu verwenden ist Sprühfarbe, weil es eine Menge Zeit und Mühe spart; Bei kleineren Reparaturen kann sich die Farbe jedoch als nützlich erweisen. Achten Sie beim Einkauf darauf, keine Farbe auf dem Markt zu kaufen. Da einige Farben giftige Chemikalien enthalten, die im Ofen in das Lebensmittel gelangen können, fragen Sie immer nach dem richtigen Typ. Bitten Sie den Laden darum, eine Farbe für die Mikrowelle zur Verfügung zu stellen.

Schritt 3 - Malen Sie den Ofen

Sprühen Sie niemals Farbe, wenn das Innere des Ofens noch feucht oder noch fett ist. Tragen Sie Gummihandschuhe, Schutzbrille und eine Schutzmaske, während Sie eine Aerosolfarbe verwenden, um Gesundheitsrisiken zu vermeiden.

Sobald alle Vorbereitungen abgeschlossen sind, sprühen Sie die Mikrowelle, bis die Farbe vollständig bedeckt ist. Vermeiden Sie es, in einem Bereich zu viel zu sprühen. versuchen Sie, Ihren Anstrich so gleichmäßig wie möglich zu halten.

Für den Pinsel-Typ, einfach den Lack gleichmäßig auf alle Oberflächen auftragen. Warten Sie, bis die Farbe vollständig getrocknet ist, bevor Sie den Ofen benutzen. Es wird empfohlen, es über Nacht trocknen zu lassen, während die Tür noch offen ist. Schließen Sie die Tür nicht, denn dies verhindert natürlich, dass Luft in die Mikrowelle gelangt, was die Trockenzeit verlangsamt. Am nächsten Tag, berühren Sie die Farbe, um zu überprüfen, ob sie einsatzbereit ist.