Skip to main content

5 verschiedene Arten von Koaxialkabel erklärt

Ein Koaxialkabel oder Koaxialkabel ist ein schweres, haltbares Kabel, das für verschiedene Arten von Wohn- und Geschäftsinstallationen verwendet wird. Es ist vielen Verbrauchern als der Kabelkanal, der Kabelfernsehensignale in Häuser und Geschäfte trägt, am vertrautesten.

Ein Koaxialkabel weist ein Innenkabel auf, das von einem isolierenden Mittel umgeben ist, üblicherweise aus leichtem Kunststoff. Eine dünne Metallabschirmung umgibt den Isolator mit einer weiteren Isolations- und Schutzschicht um die Abschirmung herum. Diese Art von Kabel ist flexibel und kann durch eine Vielzahl von Räumen laufen, um digitale Signale von hoher Qualität zu liefern.

Arten von Koaxialkabel

Koaxialkabel können digitale Signale für Internetverbindungen, Kabelfernsehen und andere neue Technologien übertragen. Einige Arten von Koaxialkabeln haben unterschiedliche Verwendungszwecke in einem Wohn- oder Gewerbeprojekt.

Hard Line Koaxialkabel

Kabel mit fester Leitung werden oft für Anwendungen mit hoher Signalstärke verwendet, wie bei Funksendern oder anderen Geräten. Kabel mit fester Leitung messen typischerweise bis zu einer Dicke von oder mehr als 1/2 Zoll. Für Signalübertragungen mit hoher Belastung stehen eine Vielzahl bekannter Marken zur Verfügung. Jede von ihnen produziert viele spezialisierte Typen mit unterschiedlichen Eigenschaften und Kapazitäten.

RG-6 Koaxialkabel

RG-6 ist wahrscheinlich das bekannteste Koaxialkabel auf dieser Liste. "RG" steht für die Weiterleitung von Kabelfernsehen und anderen Signalen und steht für "Radio Guide" und bezieht sich auf die Kapazität des Kabels. Doch nach einigen Verbraucherschützern, eine RG Bewertung oft nicht genau angeben, um die allgemeine Qualität des Kabels oder die Materialien, die sie erstellt, mit. Da RG-6 für High-Definition-Signale verwendet wird, Techs von Kabelgesellschaften ersetzt oft RG-5-Kabel mit RG-6 in Kunden Häuser. Als derzeitiger Standard ist RG-6 die wünschenswerte Kabelbewertung für heutige Heim- und kommerzielle Unterhaltungssysteme. RG-6 ist in verschiedenen Varianten erhältlich, von denen einige wasserabweisender für Unterwasser- oder feuchtigkeitsanfällige Installationsbereiche sind.

Halbstarres Koaxialkabel

Diese Art von Koaxialkabel hat ein härteres Abschirmmetall und ist daher weniger flexibel. Dies kann in Situationen nützlich sein, in denen Kabel sich nicht um Hindernisse herumbiegen müssen.

Triaxialkabel

Dieses extra starke Kabel hat eine zusätzliche Schutzschicht, um elektromagnetische Störungen zu vermeiden. Dies kann hilfreich sein, wenn das Kabel für hochfeste elektromagnetische Kräfte anfällig ist.

Doppelaxialkabel

Dieses gepaarte Kabel stellt eine weitere Alternative zu herkömmlichen Koaxialkabeln für eine Reihe verschiedener Installationstypen dar.

Koaxialkabel arbeiten

Achten Sie beim Arbeiten mit Koaxialkabeln an Ihrem Fernsehgerät darauf, dass kein Signal austritt. Dies tritt auf, wenn Kabelsysteme nicht vollständig in dem Kabelsystem enthalten sind und dazu führen können, dass sich die Signalstärke verschlechtert und in die Umgebung austritt. Kabelfernsehunternehmen überwachen dies und können dadurch sogar Ihren Dienst trennen.

den Unterschied zwischen diesen Arten von Koaxialkabeln zu verstehen, können Hausbesitzern helfen und andere sachkundige Entscheidungen zu treffen, wenn in den Häusern, kleine Unternehmen und anderen Einstellungen Installation Verkabelung.

> Wie man ein gebrochenes Koaxialkabel repariert