Wie man Suppe in einem Mixer macht

Köstliche Suppen können schnell und einfach in einem Mixer. Dies ist eine großartige Möglichkeit, den Gemüsekonsum Ihrer Familie zu steigern und einfache und gesunde Mahlzeiten zu kreieren. Wenn Sie die Suppe mit einem Mixer zubereiten, erhalten Sie maximale Nahrung und vermeiden ungesunde Konservierungsstoffe, Salze und andere unnötige Zusatzstoffe. Vor allem bei Winterwetter schmeckt die Suppe besonders gut, und sie lässt sich leicht einfrieren, sodass Sie jederzeit frische, hausgemachte Suppe aus dem Gefrierschrank holen können.

Sie möchten mit einem guten, starken Mixer beginnen. Ihr Mixer sollte groß sein mit zwei oder vier Klingen, die fast das Innere des Behälters berühren können. Wenn Sie nicht sicher sind, ob Ihr Mixer für Ihre Aufgabe geeignet ist, hacken Sie einfach die Zutaten und würfeln Sie sie, um sicherzustellen, dass Ihre Suppe eine schöne, dicke Konsistenz hat. Die einzige Herausforderung, um Suppe in einem Mixer zu machen, kann sein, dass die Kapazität auf der kleinen Seite ist. Wenn Sie gekochtes Gemüse mischen, sollten Sie den Mixer nicht ganz auffüllen, damit Sie nicht riskieren, die Spitze vom Mixer zu blasen.

Als Alternative zu einem Standardmixer können Sie auch einen Stabmixer ausprobieren, mit dem Gemüse, das auf dem Herd steht, gemischt werden kann. Die meisten Tauchmischgeräte sind Handgeräte und lassen sich leicht reinigen und lagern. Immersion Blenders kommen auch in einer Stockform, die schwieriger zu verwenden ist, ohne Suppe überall in Ihrer Küche zu mischen.

Während der Frühlings- und Sommermonate kann eine frische, herzhafte kalte Suppe die perfekte Mahlzeit sein. Wenn du eine kalte Suppe machst, möchtest du mit frisch gewaschenem, rohem Gemüse, etwas Knoblauch, Salz und Pfeffer beginnen, um zu schmecken. Vielleicht möchten Sie das Gemüse schneiden, abhängig von der Qualität Ihres Mixers. So oder so, mischen Sie einfach alle Zutaten zusammen und servieren oder kühlen Sie für später.

Für den Zweck dieses Artikels wird ein heißes Suppenrezept als Beispiel verwendet, aber Sie können einfach dem Rezept folgen, das Gemüse Ihrer Wahl für die Tomaten ersetzt. Optionen können Brokkoliröschen, Blumenkohl, Kürbis, Spargel, Karotten, Rüben, grüne Erbsen, was auch immer Sie wählen. Sie können auch Salz und Pfeffer nach Geschmack hinzufügen.

Schritt 1- Montieren Sie Ihre Zutaten

Für dieses Rezept benötigen Sie 12 Kirschtomaten (ungefähr 1 Tasse gekochtes Gemüse), 1 Knoblauchzehe, 1 Tasse Gemüsebrühe und 1/3 Tasse Milch oder Joghurt.

Schritt 2- Beginnen Sie mit dem Kochen

Das Gemüse waschen und dann mit der Brühe und dem Knoblauch auf dem Herd kochen, bis die Tomaten leicht gedünstet sind.

Schritt 3 - Verwenden Sie Ihren Mixer

Alle Zutaten in den Mixer geben und glatt mischen.

Schritt 4 - Servieren

Mit einer großen Schöpfkelle vier Schüsseln mit Suppe füllen. Mit frischem Brot, Brötchen, Crackern servieren und genießen. Dieser gesamte Vorgang dauert weniger als fünfzehn Minuten!

Schau das Video: Suppen-Mixer Warm- und Kaltfunktion [BL-4433] (Oktober 2019).

Loading...