Skip to main content

So trennen Sie eine Waschmaschine

Verbindung trennen a Waschmaschine ist nicht schwierig, erfordert aber ein wenig Muskelmasse. Versuchen Sie, einen Handwagen oder einen Freund zu benutzen, wenn Sie die Waschmaschine von der Wand wegziehen können. Sobald die Waschmaschine von der Wand weggezogen wird, ist das Trennen der Waschmaschine einfach.

Trennen der Stromversorgung

Zuerst, wie bei jedem anderen Gerät, ziehen Sie das Netzkabel aus der Steckdose, falls es zu Wasserspritzern kommt. Sobald das Stromkabel herausgezogen ist, sind nur noch die Versorgungsleitungen und die Abflussleitung übrig.

Entfernen der Ablaufleitung

Die Abflussleitung für Waschmaschinen ist im Allgemeinen nicht befestigt und wird in eine "U" -Form gebogen und ruht in einer speziellen Abflussleitung entweder zu einem Abflussfeld, einer Klärgrube oder einer Abwasserleitung. Zum Aushängen ziehen Sie einfach die Ablaufleitung aus der Standleitung und legen sie in den Korb der Waschmaschine, damit sie nicht im Weg ist.

Entfernen der Versorgungsleitungen

Die Versorgungsleitungen werden einfach auf verrohrte Zuleitungen aufgefädelt. Diese Leitungen sollten in die Wand eingelassen sein und leicht zugängliche Ventile haben. Schließen Sie zunächst die Ventile, um die Wasserzufuhr zur Waschmaschine zu unterbrechen. Schrauben Sie die Versorgungsleitungen der Waschmaschine von der Leitung ab. Verwenden Sie bei Bedarf zuerst einen kleinen Rohrzangenschlüssel oder eine Pumpzange, um sie zu lösen.