Skip to main content

Crossover-Kabel gegenüber geraden Kabeln

Während gerade Kabel in vielen Situationen nützlich sind, Crossover-Kabel sind auch nützlich. Es ist wichtig, die Unterschiede zwischen diesen Kabeltypen zu verstehen.

Unterschiede zwischen geraden und gekreuzten Kabeln

Sowohl Straight- als auch Crossover-Kabel sind Arten von Ethernet-Kabeln, die für Netzwerkverbindungen zwischen Computern und externen Netzwerkgeräten verwendet werden. Sie funktionieren auf die gleiche Weise und verwenden die gleiche Art von Ports. Geradlinige Kabel dienen jedoch zum Anschluss verschiedener Geräte, wie z. B. Computer und Modem, und gekreuzte Kabel zum Anschluss ähnlicher Geräte.

Identifizieren von geraden und gekreuzten Kabeln

Ob es sich um gerade oder gekreuzte Kabel handelt, alle Ethernet-Kabel sehen im Wesentlichen gleich aus. Beim Umgang mit dem unvermeidlichen Stapel unbeschrifteter Kabel, die sich in jedem Haus bilden, kann dies den Umgang damit erschweren. Glücklicherweise können Sie Crossover- und gerade Kabel schnell identifizieren, wenn Sie wissen, wonach Sie suchen sollen.

Wenn Sie feststellen, ob ein Ethernet-Kabel ein Straight- oder Crossover-Kabel ist, überprüfen Sie die Anschlüsse. Beachten Sie die Pin-Konfiguration sorgfältig. Die Pins sind farbcodiert, Sie sollten also keine Probleme damit haben. Wenn die Pins auf die gleiche Weise konfiguriert sind, sehen Sie ein gerades Kabel. Wenn nicht, ist es ein Crossover-Kabel.

Verwendet für gerade Kabel

Gerade Kabel können in jedem Heim- oder Büronetzwerk verwendet werden. Tatsächlich werden sie häufiger verwendet als gekreuzte Kabel. Die meisten Netzwerkverbindungen verwenden gerade Kabel, da die meisten Netzwerkverbindungen zwischen zwei verschiedenen Gerätetypen liegen.

Gerade Kabel werden verwendet, um Computer mit externen Netzwerkgeräten zu verbinden. Sie können einen Computer an eine Steckdose, einen Router, ein Modem, einen Splitter oder einen Hub anschließen. Ein einfaches Netzwerk wie dieses ist eine übliche Heimeinrichtung. Sie können jedoch auch kompliziertere Netzwerke mit geraden Kabeln erreichen. Wenn Sie ein schnurloses Ethernetkabel an einen Hub anschließen und dann andere Computer mit diesem Hub verbinden, können Sie über ein großes lokales Netzwerk verfügen, in dem alle Computer eine Internetverbindung freigeben können. Sie können Ihr LAN sogar für andere Zwecke verwenden, z. B. Dateien einfach zwischen Computern übertragen oder sogar Multiplayer-Spiele spielen.

Verwendet für Crossover-Kabel

Crossover-Kabel haben eine andere, speziellere Verwendung als gerade Kabel. Während gerade Kabel zum Verbinden verschiedener Geräte verwendet werden, werden Crossover-Kabel verwendet, um ähnliche Geräte zu verbinden.

Wenn Sie z. B. ein lokales Netzwerk zwischen zwei Computern einrichten möchten und die absolut einfachste Einrichtung möglich ist, verwenden Sie einfach ein Crossover-Kabel, um sie über ihre Ethernet-Anschlüsse zu verbinden. Sobald Sie das getan haben, sind Sie fertig. Während dies Ihre Möglichkeiten einschränken kann, ein komplizierteres Netzwerk einzurichten und die Anzahl der verfügbaren Ports zu begrenzen, ist es eine großartige Möglichkeit, zwei Computer schnell und einfach zu verbinden, insbesondere wenn einer oder mehrere von ihnen Laptops sind und Sie möchten einfache, tragbare Verbindung.

Sie können Crossover-Kabel auch in komplexeren Konfigurationen verwenden. Wenn Sie beispielsweise zwei Router oder Splitter haben, die Sie miteinander verbinden möchten, sodass Sie viele Computer an beide anschließen können, verwenden Sie dazu ein Crossover-Kabel.

Unabhängig von der spezifischen Situation, wenn Sie ähnliche Geräte anschließen möchten, sind Crossover-Kabel die einzige Wahl.