GFCI Hauptverdrahtungsfragen

Q. Meine Whirlpool-Wanne ist in einen eigenen Stromkreis eingesteckt, der an einem GFI in das Souterrain-Panel verdrahtet ist. Immer wenn ich versuche, die Pumpe zu erregen, blase ich den Stromkreis und stoße das GFI im Keller ab. Als ich ein kurzes Verlängerungskabel lief und es als Test in den Waschtischanschluss steckte, funktionierte es gut. Wir haben es nicht benutzt, weil wir nervös sind, da es keinen GFI-Schutz gibt, wenn wir es auf diese Weise betreiben. Was passiert, um das GFI zu stolpern und wie reparieren wir es? Ist es außerdem sicher am Waschtischanschluss zu benutzen?
EIN. Haben Sie versucht, dieses vorübergehend in einen GFCI-Anschluss zu stecken? Ihr Waschraum sollte auf einem GFCI-Stromkreis sein, aber es kann nicht sein, wenn es älter ist. Wenn alles mit einer bekannten guten GFCI-Buchse funktioniert, würde ich entweder den GFCI-Schalter oder die Verkabelung vermuten. Ein anderer Test, den Sie vornehmen können, wäre, den GFCI-Schalter für eine normale Schaltung zu verwenden. Tauschen Sie die Drähte, die Sie dafür benötigen, vorübergehend sorgfältig aus, und vergessen Sie nicht, die Neutraltöne ebenfalls auszutauschen. Wenn Sie Probleme mit dem "neuen" Schaltkreis am Schalter haben, ist das ein weiterer Grund, den Schalter zu vermuten.
Q. Ich lese in mehreren Threads, dass eine gute Lösung für den Austausch von zwei Zinke Steckdosen mit benötigten drei Zinke Buchsen ist ein GFCI hinzufügen, um jeden Stromkreis zu schützen. Der Post sagte, dass der GFCI an der ersten Steckdose in der Schaltung angeordnet sein sollte, aber wie kann ich feststellen, welches die erste Steckdose in jedem Stromkreis ist?
EIN. Versuch und Irrtum.
1. Schalten Sie den Leistungsschalter aus.
2. Erstellen Sie eine Liste von allem, was jetzt tot ist (d. H. Alles auf der Schaltung).
3. Entfernen Sie eine Steckdose, notieren Sie sorgfältig alle Verbindungen und trennen Sie dann alle Kabel. Um die Iterationen zu minimieren, beginnen Sie mit demjenigen, der dem Panel am nächsten ist. Achten Sie bei Steckdosen mit nur einem Kabelpaar nicht darauf.
4. Schalten Sie den Leistungsschalter wieder ein und testen Sie alle verbleibenden Steckdosen auf dem Stromkreis. Wenn sie jetzt alle tot sind, dann haben Sie das erste Gefäß gefunden. Wenn nicht, wählen Sie einen der Anschlüsse aus und versuchen Sie es erneut.
Beachten Sie, dass in einigen älteren Häusern mehr als eine "erste" Steckdose in einem Stromkreis vorhanden sein kann, da die Steckdosen möglicherweise nicht in einer Verkettung verdrahtet sind. Der schlimmste Fall ist, dass alle Behälter "zuerst" sind.
Q. Ich füge ein Zimmer in einem unfertigen Bereich des Kellers hinzu. Die 20-Ampere-Schaltung hat derzeit nur eine Buchse. Ich klopfe von diesem Gefäß ab, um in das neue Zimmer zu gehen. Wäre es in Ordnung, einen 15-A-GFCI in diesen Behälter zu setzen?
EIN. Es ist in Ordnung, einen 15-Ampere-GFCI auf eine 20-Ampere-Schaltung zu legen. Es ist definitiv nicht in Ordnung, ein 14-Gauge-Kabel auf einen Stromkreis zu legen, der durch einen 20-A-Schutzschalter geschützt ist. Sie müssen 12-Gauge-Kabel verwenden.
Nachdem Sie Ihre direkte Frage beantwortet haben, gibt es Dutzende von Möglichkeiten, dass dies den Code sowieso verletzen könnte. Speziell würde ich gerne alles wissen, was die bestehende 20-Ampere-Schaltung derzeit bedient. Oft dient es im Obergeschoss als Badgefäße. Wenn dies der Fall ist, würde es zu einem Code-Verstoß führen, wenn Sie Ihre Schlafzimmer-Container hinzufügen.
Es gibt auch andere mögliche Probleme. Wenn diese vorhandene Buchse ein 20-Ampere-Typ ist (der größere Schlitz hat einen seitlichen Schlitz, der ein seitliches "T" bildet), dann müssen Sie ihn auf einen 15-Ampere-Typ herunterstufen, um mit dem 15-Ampere-Unterbrecher zu gehen. Obwohl es vom NEC nicht ausdrücklich verboten ist, sehen es einige Inspektoren nicht gerne, wenn Sie # 14 und # 12 auf derselben Schaltung mischen, insbesondere wenn # 12 am Panel ist. Wenn Sie also Ihre Chancen, den ersten Versuch zu bestehen, maximieren möchten, ersetzen Sie Ihre # 14 durch # 12. Ein 15-A-Leistungsschalter auf diese Schaltung zu stellen, ist wie das Anbringen von Trainingsrädern an deinem Muskelauto.
Q. Ich weiß, dass eine separate Schaltung für ein Badezimmer benötigt wird. Kann dieselbe Schaltung mehr als ein Badezimmer versorgen, wenn sie sich auf separaten GFCIs befinden?
EIN. Sie haben zwei Möglichkeiten:
1. Sie können einen Badezimmerbehälter und null oder mehr andere Dinge in demselben Badezimmer auf dem gleichen 20-Ampere-Stromkreis stellen, solange sich nichts außerhalb dieses einen Bades auf dem Stromkreis befindet.
2. Sie können ein oder mehrere Badgefäße in einem oder mehreren Badezimmern auf demselben 20-Ampere-Stromkreis aufstellen, solange sich nichts außer Badezimmersteckdosen auf diesem Stromkreis befindet (z. B. keine Beleuchtung, keine Ventilatoren, nichts außerhalb eines Badezimmers). Wenn Ihre Familienmitglieder große Haartrocknerbenutzer sind, möchten Sie nicht mehr als einen Badezimmerbehälter auf einer 20-Ampere-Schaltung.
Q. Mein Steckdosen-Tester (gelb mit drei Zinken) zeigt an meinem GFCI-Ausgang offene Masse an. Die Reset-Taste am GFCI funktioniert. Bitte sagen Sie mir, ob offenes Gelände bedeutet, dass der GFCI nicht funktioniert. Außerdem wurde ein Teil des Hauses mit neuen Kabeln und Leistungsschaltern ausgestattet, aber die ältere Verkabelung hat kein Erdungskabel mehr. Mindestens einer der GFCIs mit dem offenen Erdboden hat eine Erdungsleitung zu der Steckdose. Vielleicht ist es nicht am Schalter oder Sicherungskasten angeschlossen?
EIN. Die GFCI-Steckdose funktioniert problemlos ohne Erdungskabel. Ein offener Erdboden an der Steckdose reduziert den Schutz vor Stößen nicht. Seien Sie jedoch misstrauisch, Computer oder andere elektronische Geräte auf dieser ungeerdeten Schaltung zu verwenden. GFCI schützt Personen vor Erschütterungen, schützt die Geräte jedoch nicht vor Blitz- / Spike-Schäden, auch nicht mit einem Überspannungsschutz.
Es ist durchaus möglich, dass das Erdungskabel nicht an der Schalttafel angeschlossen ist, wenn Ihre ursprüngliche Verkabelung nicht geerdet wurde. Der Prüfer möchte möglicherweise, dass Sie die GFCI-Buchsen austauschen, da neuere GFCIs über eine bessere Technologie verfügen, die sie zuverlässiger macht. Ich bezweifle, dass er dies durchsetzen kann, es sei denn, es gibt einen Code-Artikel, der ihm dieses Recht gibt.
Bei einem nicht geerdeten GFCI ist es in Ordnung, wenn der "TEST" -Knopf auf der Vorderseite des GFCI dazu führt, dass die Buchse Strom verliert, dann arbeitet der GFCI ordnungsgemäß. Kein anderer Test ist zuverlässig, insbesondere der GFCI-Testknopf bei einem externen Tester.Es ist erstaunlich für mich, wie viele Inspektoren nicht erkennen, dass, nur weil ihr externer Tester keinen ungeerdeten GFCI auslöst, dies nicht bedeutet, dass der GFCI nicht richtig funktioniert.
Q. Ich habe einen 120-V-GFCI-Anschluss an meiner Garagenwand und zwei 120-V-Standardanschlüsse an der Decke (für meine Garagenöffner). Ich suche zwei 220V Steckdosen in meiner Garage für Elektrowerkzeuge. Müssen sie GFCI sein?
EIN. Der Code besagt, dass eine 125V 15A oder 20A Steckdose in einer Garage installiert werden muss und GFCI Schutz benötigt. 220V benötigt kein GFCI. GFCI gilt nur für Nominalquittungen von 120 V, die sich in der Garage befinden. Sie müssen sich nicht mit dem Gerät, auf das Sie sich beziehen, darum kümmern.

Besuchen Sie unsere Electrical and Electronic Forums, um Ihre eigenen elektrischen Fragen zu beantworten.

Loading...