Skip to main content

Pflastersteine ​​installieren: Bestimmen, wie viel Sie benötigen

Für jedes DIY-Projekt ist es wichtig zu wissen, wie viel Material benötigt wird. Bei der Arbeit mit Pflasterklinkern sind diese Zahlen für ein einfaches Know-how leicht zu schätzen.

Pflastersteine

Zunächst müssen Sie für die Pflastersteine ​​selbst die Quadratfußlänge (Länge x Breite) des zu pflasternden Bereichs bestimmen. Berechnen Sie anhand dieser Zahlen die Anzahl der benötigten Pflastersteine. Für 4 "x 8" Fertiger benötigen Sie 4,5 Fertiger pro Quadratfuß. Mit 3 5/8 "x 7 5/8" Fertiger benötigen Sie 5,2 Fertiger pro Quadratfuß. Und schließlich, für 3 3/4 "x 7 1/2" Fertiger verwenden Sie 5,1 Fertiger pro Quadratfuß. Fügen Sie fünf Prozent Extra für abgebrochene Pflastersteine ​​hinzu.

Beispiel:

A 10 'von 20' Terrasse = 200 sq. Ft. X 4,5 Straßenfertiger / sq. ft. = 900 Pflasterklinker
Weitere 5% (900 x 0,05) = 45 Pflasterklinker
Insgesamt benötigt bis jetzt = 945 Straßenfertiger

Normalerweise sollten Sie zusätzlich 1 1/2 Steine ​​pro linearem Randfuß zum Schneiden hinzufügen.

Beispiel:

Lineares Bildmaterial = 10 + 20 + 20 + 10 = 60 lineare Füße
60 x 1,5 = 90 Pflasterklinker
945 + 90 = 1035 gesamte Pflaster für den Job benötigt.

Kantenmaterial

Beginnen Sie hier, indem Sie den linearen Fuß der offenen Kanten messen - diejenigen, die nicht an einem Haus, Bordstein, Auffahrt usw. anliegen. Dies ist die Anzahl der Füße Kantenmaterial, die Sie benötigen. Wenn du vorhast, mit stehendem Stein (Soldatposition) zu kanten, berechne einen Stein für jede vier Zoll Kante. Für Holz- oder Hartplastikkanten planen Sie jeweils einen Pfahl für jeweils zwei bis drei Fuß Kantenlänge ein.

Sand und zerkleinerter Stein

Der Sand und der Schotter, den Sie in Ihrem Projekt verwenden, werden in Kubikyard (1 Kubikyard = 27 Kubikfuß) gemessen. Für jede Art von Pflaster-Projekt, ob Terrasse, Gehweg oder Auffahrt, werden Sie immer eine ein Zoll Sandtiefe verwenden. Um die Gesamtzahl der Kubikmeter Sand zu bestimmen, multiplizieren Sie die Quadratmeterzahl mit .00309.

Beispiel:

200 sq. Ft. Terrasse x .00309 = 0,62 Kubikmeter Sand.

Die Menge an Schotter, die Sie benötigen, hängt von Ihrer Art von Pflaster-Projekt ab. Für leichte Projekte, wie Gehwege oder Terrassen, verwenden Sie eine vier Zoll Tiefe von Schotter. Um die Kubikmeter Schotter zu bestimmen, die benötigt werden, um eine Vier-Zoll-Basis zu erstellen, multiplizieren Sie die Gesamtfläche mit 0,01235. Für schwere Projekte wie Auffahrten verwenden Sie eine 8 "Tiefe von Schotter. Um die Kubikmeter Schotter zu bestimmen, die benötigt werden, um eine 8" Basis zu erstellen, multiplizieren Sie die Gesamtfläche mit 0,02469.

Beispiel:

Für eine 200 Quadrat. Ft. Terrasse, Sie werden eine vier Zoll große Basis aus Schotter haben wollen.
200 sq ft. X .01235 = 2,47 Kubikmeter Schotter.

Beispiel:

Für eine 200 Quadrat. Ft. Auffahrt, wollen Sie eine Acht-Zoll-Basis aus Schotter.
200 sq. Ft. X .02469 = 4,94 Kubikmeter Schotter.

(In Gebieten mit extremer Nässe oder starkem Frost / Tauwetter benötigen Sie möglicherweise eine tiefere Unterlage. Wenden Sie sich an Ihren örtlichen Ziegelhändler.)