Skip to main content

Sicherung von HaushaltsgerĂ€ten, Möbeln und WertgegenstĂ€nden fĂŒr Erdbeben

Ich lebe in einem Zustand, der gleichbedeutend mit Erdbeben ist: Kalifornien. Fast jeden Tag gibt es hier ein Erdbeben. Die meisten fühlen wir nicht, aber manche tun wir im Vorbeigehen. Folglich gibt es endlose Ankündigungen von öffentlichen Diensten, die Wohnhäuser hier im Erdbebenzentrum warnen, um Schritte zu unternehmen, um sich auf das unvermeidliche Große vorzubereiten.

Im Allgemeinen enthalten diese Empfehlungen die notwendigen Schritte, um zu verhindern, dass öffentliche Dienste aufgrund eines größeren Bebens unzugänglich werden. Wenn also bei einem schweren Erdbeben die Stromversorgung ausfällt, geht das Essen in den Kühlschränken schlecht, und die Wasseraufbereitungsanlagen arbeiten nicht mehr - die meisten Empfehlungen enthalten eine Liste von Dingen, die wir verstauen müssen - Wasser, Nahrung, Taschenlampen und der Rest .

Es gibt jedoch viel mehr für die Erdbebenvorsorge als für die Vorräte. Wir müssen auch versuchen, unsere Häuser und Wertsachen in unseren kleinen und großen Häusern zu schützen.

Das Haus

In Kalifornien verlangen Bauvorschriften, dass Häuser, die auf einem erhöhten Fundament gebaut sind, seismisch gesichert sind, sodass ältere Häuser verankert und professionell gegen seismische Aktivitäten nachgerüstet werden müssen. Neue Häuser werden gebaut, um diese seismischen Anforderungen mit speziellen Ankern, einzigartigen Konstruktionsmitteln und Baumaterialien zu erfüllen.

Das große Zeug

Code für mehr als 20 Jahren hat erfordert, dass bestimmte wichtige Geräte an die Struktur festgeschnallt werden.

Warmwasserbereiter, Heiz- und Kühlgeräte - Wenn Sie einen Warmwasserbereiter kaufen und ihn fachgerecht installieren lassen, wird im Rahmen der Installation eine seismische Umreifung vorgenommen. Wenn Sie andererseits Ihren vorhandenen Warmwasserbereiter anschnallen möchten, ist dies ein unkompliziertes Do-it-yourself-Projekt. Wickeln Sie den Boiler oben und unten mit einem perforierten Stahlband und verankern Sie ihn an der Wand in einem Bolzen. Das Band kann in jedem Baumarkt oder Home-Center erworben werden.

Große Geräte und Möbel - Obwohl nicht immer nach Bauvorschriften vorgeschrieben, ist es immer eine gute Idee, Kühlschränke und andere große Möbelstücke zu verankern. Es gibt Firmen, die spezielle Gurte für erdbebensichere Standard-Kühlschränke herstellen, die mit Anleitungen geliefert werden und einfach vom Heimwerker installiert werden können.

Große Kuriositäten, Hütten, Bücherschränke, Aktenschränke und dergleichen können bei einem großen Erdbeben umkippen und sehr gefährlich werden, so dass sie auch an der Wand verankert werden müssen. Es sind leicht zu installierende Kippsicherungen erhältlich, die Ihre Möbel sichern und gleichzeitig die fertigen Oberflächen nicht beschädigen.

Das kleine Zeug

Neben der Sicherung großer Möbelstücke müssen Sie darauf achten, dass Ihre kleineren Gegenstände in einem Shaker bleiben.

Türen - Es gibt spezielle seismische Verriegelungen, die verhindern, dass Türen geöffnet werden und Ihre Wertgegenstände herausfallen und brechen. Ein Unternehmen stellt sogar eine Verriegelung her, die geöffnet bleibt, bis ein Möbelstück ausgelöst wird, ausgelöst durch ein Erdbeben, und dann automatisch verriegelt.

Kleine Geräte - Es gibt leicht zu installierende Befestigungselemente, um Tischgeräte wie Mikrowellen und Geräte zu sichern, die verhindern, dass Flachbildfernseher von einem natürlichen Erdbeben oder von einem von Ihrem Kind oder Haustier verursachten Erdbeben umkippen, und schützen es und sie gleichzeitig.

Glaswaren und Andenken - Meine Frau hat eine beträchtliche Menge an Glaswaren in unserem neugierigen. Das meiste davon hat einen großen ideellen Wert und kann leicht durch die Bewegung eines Erdbebens gebrochen werden. Selbst wenn der Curio so verankert ist, dass er nicht umkippt und die Türen verriegelt sind, um sich nicht zu öffnen, so dass die Gegenstände nicht herausfallen, kann das durch ein Erdbeben verursachte Zittern dazu führen, dass Wertgegenstände aus den Regalen fallen und kaputt gehen.

Sie verwendet Museumsqualität Kitt, um Stücke an Regalen in der Curio zu verankern. Der Kitt ist ein weicher Klebstoff, der nicht austrocknet und ersetzt werden muss. Es ist auch perfekt, um dekorative Stücke und Lampen an Tischplatten zu sichern. In der Tat haben wir uns vor Kurzem bewegt und herausgefunden, wie gut eine Arbeit mit diesem Kitt ist - es war schwierig, einige der in der Knetmasse verankerten Teile zu entfernen. Es gibt jedoch ein spezielles Werkzeug, das das Entfernen dieser wertvollen Teile erleichtert, ohne die Möbel oder das Teil selbst zu beschädigen.

Moral der Geschichte

Das Erdbeben, das die Möbel und die Wertsachen in Ihrem Haus prüft, ist ein relativ preiswertes einfaches Do-it-yourself-Projekt. Es erfordert, dass alles, was umfällt und beschädigt oder kaputt geht, ordnungsgemäß gesichert wird, was nicht nur Ihre Wertsachen schützt, sondern auch Sie selbst und die Familie.