Skip to main content

10 Tipps zum Kauf eines Sunroom

Wintergärten sind eine ausgezeichnete Möglichkeit, Ihr Zuhause zu verbessern. Egal, ob Sie Ihren Wohnbereich mit einem gemütlichen Außenraum erweitern möchten oder den Wert Ihres Hauses erhöhen möchten, die Wahl eines dieser erschwinglichen Add-Ons könnte sich als perfekte Lösung erweisen. Sunrooms bieten für jeden etwas und es gibt viele verschiedene Stile, Formen und Preise, aus denen Sie wählen können. Lassen Sie sich von diesen 10 Tipps beim Kauf Ihres eigenen Wintergartens unterstützen:
Siehe den Real Deal
Sie sollten immer den Verkäufer fragen, ob sie einen Ausstellungsraum haben, in dem Sie einige Modelle in voller Größe sehen können. Broschüren mit schönen Bildern und Maßen können dir nur so viel zeigen. Stattdessen möchten Sie in der Lage zu sehen, wie das fertige Produkt aussehen wird und Sie werden in der Lage sein, in das Modell zu gehen und zu sehen, wie es sich für Sie anfühlt. Haben Sie keine Angst zu fragen, ob sie eine Ausstellung zu Hause haben, wo Sie ein Beispiel für das fertige Projekt des Bauunternehmers sehen und die Art der Arbeit beurteilen können, die sie ausführen.
Legen Sie einen Termin fest
Stellen Sie sicher, dass das Unternehmen eine kostenlose, unverbindliche Messung und Beratung bei Ihnen zu Hause anbietet und vereinbaren Sie einen Termin. Wenn Sie nach den Kosten fragen, erhalten Sie eine genaue Zahl, anstatt ihnen zu erlauben, Sie mit einem Kostenvoranschlag am Telefon zurückzurufen. Schätzungen werden oft verwendet, um wahre Zahlen und zusätzliche Gebühren zu verschleiern. Stellen Sie sicher, dass Sie im Voraus wissen, was Sie in Betracht ziehen. Wenn Sie den Preis nicht mögen, haben Sie keine Angst zu kaufen und zu vergleichen. Du bist nicht verpflichtet, irgendetwas zu tun.
Fragen Sie nach der Garantie
Es sollte zwei verschiedene Garantien geben, die angeboten werden. Natürlich sollte Ihr Wintergarten eine Herstellergarantie beinhalten, aber Sie werden nicht nur herausfinden wollen, wie lange es dauert, sondern auch, was alles davon abgedeckt ist. Fragen Sie, wer dahinter steht und was Sie tun, falls etwas passiert. Fragen Sie auch nach ihrer Arbeitsgarantie und finden Sie heraus, was alles beinhaltet.
Subunternehmer und Versicherungsfragen
Um zu vermeiden, eine Workman's Compensation-Versicherung zu zahlen, werden viele Unternehmen Subunternehmer beauftragen, für sie zu arbeiten. Da Sie haftbar sein können, wenn einer dieser Unterauftragnehmer auf dieser Baustelle nicht versichert ist und sich verletzt, muss sichergestellt werden, dass auch die Subunternehmer eine Versicherung haben. Stellen Sie außerdem sicher, dass der Auftragnehmer und das Unternehmen auch hinter der Arbeit des Subunternehmers stehen. Wenn Sie dies nicht tun, könnte dies möglicherweise ein Rezept für eine Katastrophe sein.
Überprüfen Sie die Türgriffe
Da Ihre Türgriffe viel genutzt werden, ist es wichtig sicherzustellen, dass sie alle stark sind und der Abnutzung standhalten können. Wie passen sie an die Tür und wie sind sie befestigt?
Überprüfen Sie die Rollen
Wenn Ihr bevorzugter Wintergarten mit Rollrädern an den Fenstern oder Türen ausgestattet ist, ist es sehr wichtig, sie gründlich zu überprüfen. Räder, die häufig kleben, steckenbleiben oder von der Strecke abkommen, können schwere Türen und Fenster fast unerträglich machen. Stellen Sie sicher, dass diese Teile Teil der Garantie sind.
Überprüfen Sie die Bildschirme
Idealerweise möchten Sie einen Bildschirm, der robust, effizient und blendfrei ist. Schwarze Aluminium-Bildschirme sind eine beliebte Wahl, weil sie stabiler als Glasfaser-Bildschirme sind.
Ist der Sunroom Energy Star® qualifiziert?
Energy Star ist ein nationales Programm, das die Energieeffizienz verschiedener Konsumgüter in allen 50 Staaten bewertet. Wenn ein Wintergarten ganzjährig zum Heizen und Kühlen vorgesehen ist, kann er eine Energy Star-Bewertung erhalten. Fragen Sie nach dieser Bewertung, um sicherzustellen, dass Ihre Fenster und Türen auf dem neuesten Stand sind.
Was ist mit UL®-Zulassung?
Zu Ihrer eigenen Sicherheit sollten Sie sicherstellen, dass die Verkabelung Ihres Wintergartens UL-geprüft und zugelassen ist. Dies bedeutet, dass es die UL-Sicherheitsanforderungen erfüllt und weniger Brand- oder Stromschlaggefahr darstellt. Obwohl diese Bewertungen nicht gesetzlich vorgeschrieben sind, wird es sich definitiv besser anfühlen, wenn Sie wissen, dass Ihr neuer Wintergarten diese Tests bestanden hat.
Genehmigungen und Inspektionen
Stellen Sie sicher, dass Sie festlegen, welche Genehmigungen und Inspektionen erforderlich sind, bevor Sie mit der Errichtung Ihres neuen Wintergartens beginnen können. Finden Sie heraus, wie der Papierkram verarbeitet werden soll und wer die Inspektionen bei den örtlichen Bauinspektoren einplanen soll.
Sunrooms bieten einen ausgezeichneten Rückzug aus dem Alltag und umgeben Sie in der beruhigenden Natur ohne lästiges Wetter oder Insekten. Unwiderstehlich zu verwenden, ökonomisch zu besitzen und schnell zu installieren, machen Sunrooms jeden Tag hell und fröhlich. Wir hoffen, dass Sie mit den zehn oben genannten Tipps den idealen Wintergarten finden, der nur für Sie geeignet ist.