Skip to main content

Effektive Garage Organisation und Lagerung

Lassen Sie Ihr Auto in der Einfahrt stehen, weil es nicht in die Garage passt? Ist Ihre Garage eine Müllhalde für Dinge, mit denen Sie nicht zu tun haben? Tief durchatmen; Es gibt Hoffnung. Mit ein wenig Planung und minimalen Investitionen können Sie Ihren Garagenplatz zurückgewinnen, ohne den gesamten Müll einfach in einen anderen Raum oder in den Keller zu verlegen.
Der erste Schritt besteht darin, zu untersuchen, was Sie wirklich haben. Nehmen Sie sich etwas Zeit, um die Stapel zu sortieren und zu sehen, was Sie behalten möchten und was Sie loswerden möchten. Dieser Schritt ist wirklich selbstverständlich, aber es ist wichtig zu wissen, was Sie behalten werden, damit Sie einen guten Plan für die Organisation Ihrer Sachen machen können.
Regal und Aufhänger Optionen
Wenn es darum geht, herauszufinden, wohin alles gehen wird, gibt es mehrere Optionen, die Sie berücksichtigen sollten. Eine Möglichkeit ist die Verwendung von Fertigregalen. Diese Regale kommen in einem Set, das Sie selbst zusammenstellen. Einige sind aus Kunststoff, andere aus Stahl und einige haben sogar Stahlrahmen mit Holzregalen. Die meisten, insbesondere die Kunststoffmodelle, sind sehr einfach zu montieren. Einer der Hauptvorteile dieser Art von Regalsystem ist, dass sie ohne große Probleme bewegt werden können. Mobilität vereinfacht den Prozess der Neuorganisation zu einem späteren Zeitpunkt, wenn sich Ihre Speicheranforderungen ändern können. Sind die Kinder für den Sommer vom College nach Hause gekommen? Werden ihre Habseligkeiten in ein paar Monaten mit ihnen gehen? Diese Arten von Regalsystemen können die beste Antwort für Sie sein.
Wenn Sie nach einer dauerhafteren Lösung suchen, überlegen Sie sich ein maßgeschneidertes Regalsystem. Diese erfordern etwas mehr Arbeit während des Installationsprozesses, aber die Hersteller dieser Produkte haben sehr gut daran gearbeitet, die Installationshardware so zu entwickeln, dass sie sehr benutzerfreundlich ist. Die Anweisungen sind in der Regel sehr einfach und erfordern keine komplizierten Werkzeuge - normalerweise nur einen Hammer, einen Schraubenzieher und einen Bohrer. Die gebräuchlichste Art von permanenten Regalsystemen besteht aus Drahtgestellen, die mit einem weißen Gummi überzogen sind. Sie sind recht langlebig und überraschend stark, wenn sie korrekt installiert und unterstützt werden. Viele Zusatzfunktionen machen diese Systeme sehr vielseitig. Die Möglichkeiten für Layout und Design sind nur durch Ihre Phantasie und Raum begrenzt.
In den letzten Jahren hat eine große Anzahl von Hardwareunternehmen ihre eigene Vielfalt und Variationen von Werkzeugaufhängern entwickelt. Diese sind ideal zum Aufhängen von Garten- und Gartengeräten wie Schaufeln, Rechen und Hacken. Die Kleiderbügel sind vorteilhaft, weil sie Ihnen ermöglichen, den Eckenraum zurückzugewinnen, in dem alle diese Geräte normalerweise gestapelt werden, und sie fügen auch ein Element der Sicherheit hinzu. Indem Sie sie in einem Kleiderbügel auf der flachen Oberfläche der Wand befestigen, wird eine Stolpergefahr, die möglicherweise auf Ihrem Grundstück bestand, stark reduziert.
Vergessen Sie nicht die Decke
Einer der am wenigsten genutzten Räume in vielen Garagen ist direkt über Kopf. Je nachdem, wie Ihre Decke fertig ist, gibt es mehrere Optionen für die Überkopflagerung in Ihrer Garage. Auch wenn Ihre Garagendecke mit einer Wandplatte versehen ist, können Sie den Platz trotzdem nutzen. Es gibt eine große Auswahl an Kleiderbügeln, mit denen Sie alles vom Fahrrad bis zur Leiter aufhängen können. Vielleicht finden Sie sogar Platz für die alten Angelruten in der Ecke. Weißt du, diejenigen, die du in zehn Jahren nicht benutzt hast, aber du stoldigst zweimal pro Woche? Hier sind die Optionen, die Ihnen zur Verfügung stehen, wenn Sie eine fertige Decke haben:
1. Kaufen Sie einige große Haken, die in die Balken geschraubt werden können. Einige haben einen rechteckigen Haken und andere haben einen abgerundeten Haken. Kaufen Sie nach Ihren Bedürfnissen. Diese Arten von Aufhängern werden oft als Leiterhaken bezeichnet. Die meisten haben eine schützende Gummierung, um zu verhindern, dass Ihre Sachen vom Haken selbst beschädigt oder verkratzt werden. Wie oben erwähnt, sind diese ideal zum Aufhängen von Leitern (für diese Anwendung werden mindestens zwei Haken benötigt), Fahrräder, Gartenstühle usw.
2. Kaufen Sie vier abgerundete Leiterhaken und zwei Längen von 3/4 "Stahlrohr. Schrauben Sie die Haken in die Deckenbalken, so dass die Länge des Rohres sicher gehalten werden kann, indem Sie es in den Haken. Bewegen Sie die Decke 5 bis 10 Fuß (abhängig von Ihren Bedürfnissen) und hängen Sie die anderen zwei Haken und das Rohr. Jetzt haben Sie ein Gestell, das verwendet werden kann, um große dünne Gegenstände zu lagern, die Sie wahrscheinlich immer in einer Ecke lehnten Stäbe, zusätzliche Längen von Holz, und die alte Peitsche CB-Antenne von 1978, die Sie darauf bestehen, wird wieder etwas nützlich sein. Dies ist eine einfache und schnelle Möglichkeit, ziemlich viel Platz zu schaffen. Die Größe des Racks, die Sie erstellen ist sehr flexibel, und der Abstand für die Haken und die Länge des Rohres, die Sie verwenden, liegt ganz bei Ihnen.
Es ist Zeit, dein Auto zurück in die Garage zu bringen! Jedes dieser Projekte kann in wenigen Stunden durchgeführt werden und die meisten erfordern sehr wenig technisches Know-how. Stellen Sie sich vor, Sie möchten Ihre Tür offen lassen, damit die Nachbarn sehen können, wie sauber es ist, anstatt sich zu beeilen, es zu schließen, bevor jemand die Chance hat zu sehen, wie viel Müll Sie wirklich haben.

Klicken Sie hier, um Speichergeräte zu kaufen.