Skip to main content

Fiber-Cement Siding: Was Sie wissen müssen

In den letzten Jahren hat sich Faserzementverkleidung zum heißesten Produkt auf dem Markt entwickelt. Es bietet die Vorteile von Holz ohne Wartungsaufwand. Es wurde in TV-Shows, Magazinen und in beliebten Baumärkten vorgestellt. Aber was ist eine Faserzementverkleidung und ist es das Richtige für mich?
Was ist Faserzement? Es besteht aus einer Mischung aus Zement, Sand und Zellulosefaser - alles vermischt zu einem starken, dauerhaften Produkt. Die Hersteller mischen die Materialien in großen Fässern und "rollen" sie auf Platten, wo sie mit Holzmaserung, Stuck und anderen verschiedenen Mustern gepresst werden. Nach dem Pressen wird das Produkt in einen Ofen gestellt, der das Produkt backt und seine Festigkeit erhöht. Vor dem Versand an Ihren Händler vor Ort wird eine hochwertige Grundierung aufgetragen, um die Farbhaftung zu unterstützen. Die Hersteller bieten Faser-Zement-Verkleidungen in Lap-Siding, Verkleidungen, Laibung, Fasica, Schindeln und Trim. Jedes Produkt hat einzigartige Abmessungen und Anwendungsverfahren. Bevor Sie sich für eine Faserzementverkleidung entscheiden, machen Sie einen Ausflug zu Ihrem örtlichen Händler und untersuchen Sie das Produkt. Das erste, was Sie bemerken werden, ist, dass es schwer ist! Sie werden auch bemerken, dass es schwierig sein kann, zu manövrieren, wenn es nicht richtig gehandhabt wird. Die Hersteller legen schriftliche Installationsanweisungen vor, die die richtige Handhabung des Produkts erklären (hochkant und in der Mitte der Planke gehalten). Stellen Sie sicher, dass Sie eine Kopie von Ihrem lokalen Händler anfordern, um zu verstehen, wie das Produkt gehandhabt und installiert wird.
Funktioniert die Faserzementverkleidung in jeder Region? Die einfache Antwort ist ja! Im Gegensatz zu Holz, das im Laufe der Zeit verrotten, anschwellen und sich verschlechtern kann, ist Faserzement gegen diese Effekte gerechtfertigt. Das Produkt hat in der Regel eine 50-jährige Garantie auf Herstellungsfehler - die auf den nächsten Besitzer übertragbar ist (großes Verkaufsargument, wenn Sie Ihr Haus verkaufen). Es gibt verschiedene Arten von Stilen, die von Territorial bis Cape Cod passen. In der Tat finden Sie Faserzementseiten auf Häusern von Kalifornien nach Maine! Die Haltbarkeit der Produkte ermöglicht eine gute Funktion in verschiedenen Klimazonen. Es kann der Sommerhitze von Arizona und der Kälte von Neuengland widerstehen. Es hält Farbe gut - in der Regel 7-10 Jahre und widersteht Feuchtigkeit (ein häufiges Problem in den südlichen Regionen). Architekten haben das Produkt auch angenommen, also finden Sie viele Hauspläne, die spezifisch für das Produkt anrufen.
Muss ich einen Auftragnehmer beauftragen, um das Abstellgleis zu installieren? Das Produkt wurde für die Installation durch einen Hauseigentümer entwickelt. Sie sollten das Produkt jedoch selbst untersuchen. Da Faser-Zement-Verkleidungen Sand (oder Silica) enthalten, kann es gefährlich sein, den Staub zu inhalieren. Hersteller empfehlen, das Produkt im Freien mit pneumatischen Handscheren, speziellen Sägeblättern und mit Staubschutzvorrichtungen auf Kreissägen zu schneiden. Berücksichtigen Sie die Installationsrichtlinien des Herstellers, bevor Sie das Produkt installieren. Es ist wie Holz genagelt! Faserzement-Verkleidungen können mit 8D-Standard- oder Dachnägeln genagelt werden. Das Produkt wird an die Wand genagelt und mit dem nächsten Stück werden die Nägel versteckt, Blindnageln genannt. Oder es kann durch die Überlappung für zusätzliche Windscherung befestigt werden - bekannt als Gesicht Nageln. Da das Abstellgleis ab Werk vorfabriziert wird, benötigt es nur eine Schicht Qualitätsfarbe. Acrylfarben funktionieren am besten - und es ist nicht so schmutzig wie auf Ölbasis! Unten finden Sie eine Liste von Werkzeugen, die Sie benötigen, um die Abstellgleis zu installieren:
  • Nagelpistole oder Hammer
  • Kreide-Linie zum Erstellen von geraden Linien an der Wand
  • Ein 7 1/4 "Kreissägeblatt mit polykristallinen Diamantspitzen (siehe Ihren Fachhändler)
  • Staubmaske

Qualitätswerkzeughersteller bieten Produkte an, die speziell für die Installation von Faserzement entwickelt wurden. Ein Ausflug in den lokalen Baumarkt wird eine Vielzahl dieser Produkte hervorbringen.
Wie teuer ist die Faserzementverkleidung? In der Regel kostet es mehr als Vinyl-Verkleidungen, ist aber weniger als Mauerwerk, Holz und Stuck. Das wichtigste Verkaufsargument für Faserzement ist die geringe Wartung, die erforderlich ist, um das Produkt gut zu halten. Verrottung, Verdrehung oder Zusammenbruch aufgrund von Feuchtigkeit, Insekten oder Wetter. Farbe verbindet sich auch sehr gut mit der Oberfläche. Die Hersteller bieten das Produkt auch ab Werk an, so dass Sie es nicht einmal anstreichen müssen! Während Faserzement im Voraus teurer ist, amortisiert es sich im Laufe der Zeit aufgrund der geringeren Wartung.
Wenn Sie auf der Suche nach einem Produkt sind, das den Wiederverkaufswert Ihres Hauses erhöht, wenig Wartung erfordert und einen attraktiven Eindruck vermittelt, ist Faserzement genau das Richtige für Sie! Es wird bei großen Einzelhändlern im ganzen Land verkauft. Das Produkt wurde für Hausbesitzer entwickelt und kann problemlos installiert werden. Es kann Hurrikan-Winde und den harten Schnee des nördlichen Klimas aushalten. Während die Technologie von Faserzement seit Jahrzehnten existiert, hat ihre Popularität in den letzten Jahren erheblich zugenommen.