Skip to main content

Antworten auf Ihre konkreten Fragen # 2

Q. Ich habe eine Garage, in der eine Reihe von Betonblöcken freigelegt ist. An der Außenwand der Garage bröckelt die innere Oberfläche der Blöcke. Ich kann es abbürsten und mit Dryloc streichen, aber meine Sorge ist, was es verursacht. Im Winter tröpfelt das Salz vom Auto, und etwas salziges Wasser läuft auf die Blöcke zu. Könnte das die Ursache sein?
EIN. Angenommen, Sie haben die üblichen ein oder zwei Blockreihen, um das Holz von der schädlichen Feuchtigkeit fernzuhalten, hört es sich so an, als würden sich die Blöcke durch wiederholte Frost-Tau-Zyklen und wiederholte Zyklen von Benetzung und Trocknung verschlechtern. Beides kann zu Ausdehnung, Kontraktion und Versagen führen, genau wie das Brückenrutschen und -bröckeln. Wenn Sie das Wasser und Salz aus dem Block entfernen, haben Sie das Problem behoben, aber es kann leicht weitergehen, da kein Patch perfekt ist und Schaden angerichtet wurde.
Es ist nicht wert, zu diesem Zeitpunkt den Block zu ersetzen. Das meiste PT Holz wird nicht besser funktionieren. Berühren Sie CCA nicht für diese Anwendung, es sei denn, Sie möchten, dass das durch das Salzwasser ausgelaugte Arsen über Ihren Boden läuft. Die Ionen im Salzwasser machen das Arsen gut frei.
Wenn es warm wird, versuchen Sie aggressiv die Flächen des Blocks zu reinigen und entfernen Sie lose Teile. Waschen und spülen Sie den Block häufig über den Sommer, wenn die Bedingungen gut sind, um das Salz aus dem Beton zu bekommen. Benetzungs- und Trocknungszyklen sind nicht zu schlecht und sie sind besser als das Salz im Block zu hinterlassen.
In der Nähe des Herbstes können Sie den Block beschichten, ausbessern oder mit wasserdichtem Material wie DryLok oder Thoroseal überziehen. Wenn Sie Thoroseal verwenden, fügen Sie ein wenig Acryl 60 (Latex-Mischung für bessere Haftung) für die bestmögliche Arbeit hinzu. Ihr Boden sollte in Ordnung sein, denn es ist wahrscheinlich luftgetragener Beton, wenn Sie im Norden wohnen und der Bauunternehmer wusste, was er tat.
Keine Notwendigkeit für eine schicke Waschmaschine. Ein Schlauch, etwas Wasser und eine Bürste sind genug Ausrüstung. Was Sie tun möchten, ist regelmäßig zu waschen, um das überschüssige Salz aus dem Beton auszulaugen. Es gibt keine große Eile, also waschen Sie es ab und zu und lassen Sie es trocknen. Wenn es trocknet, wird etwas Salz zur Oberfläche getragen, damit es beim nächsten Waschen und Reinigen wieder entfernt werden kann. Dadurch wird die Menge an absorbiertem Salz langsam reduziert.
Der Trick besteht darin, so viel Salz wie möglich zu entfernen, um die Aufnahme von Wasser zu reduzieren, das im Winter gefrieren wird. Sie malen jederzeit, aber umso mehr Spülen. Je besser. Wenn Sie Thoroseal verwenden, müssen Sie die Oberfläche des Blocks kurz vor dem Auftragen befeuchten, um eine bessere Haftung zu erzielen. Dies kann ein hartnäckiges Problem sein, aber die Lösung ist nicht so ein Problem wie das Ersetzen des Blocks.
Q. Hat jemand irgendwelche Tipps, wie man den frischen Beton eines Laufstegs, der an eine Außenwand angrenzt, auskleidet?
EIN. Rasten Sie eine Kreidelinie auf die vorhandene Fundamentwand auf der Ebene, die Sie auf der Seite des Ganges haben möchten, um eine Drainage von der Wand zu ermöglichen. Mit Baukleber die Dehnungsfuge mit der Oberseite der Fuge auch mit der Kreidelinie an die Wand kleben. Wenn der Beton gegossen wird, können Sie Ihre Estrichplatte auf der Oberseite der Verbindung an der Wand und auf der Oberseite der Außen- / Außenform aufstellen und zurückarbeiten, um die Neigung zu erreichen. Seien Sie vorsichtig, da die meisten Dehnungsfugenmaterialien eher weich sind und bei zu hohem Siebdruck aufgebrochen werden können.
Q. Kann mir jemand sagen, wie man eine 12x16 Betonkiste unterirdisch baut?
EIN. Wenn Sie etwas graben wie einen 7 Fuß tiefen Graben, haben Sie besser etwas Gutes, um sich zu schützen. Bauunternehmer können es sich nicht leisten, das Spannsystem zu bauen, also vermieten sie es. Suchen Sie nach einem Händler für Ausrüstungsverleih.
Wenn das 7 Fuß tiefe Loch 12 Fuß auf 16 Fuß ist, werden Sie Schwierigkeiten haben, etwas zu finden, da es nicht viel Nachfrage gibt. Für eine 12 Fuß von 16 Fuß durch 7-Fuß-Loch, ist es billiger, einen kleinen Bagger oder einen Auftragnehmer mit einem zu mieten. Dann graben Sie das Loch übergroß und lassen Sie es schräge Seiten ohne Unterstützung haben.
Q. Wir schließen fast unser erstes Haus und wir haben eine ungefähr 4-Fuß-Betonvorhalle, die die Länge der Rückseite des Hauses zu einem geneigten Hinterhof führt. Es hat zu kurze und gefährliche Treppen ohne Geländer gelöst. Wir wollen es mit einem Geländer und neuen Schritten sicher machen, die an der Veranda befestigt werden. Wir müssen es kostengünstig machen. Die obere Reihe der Betonblöcke am äußeren Rand wurde so verlegt, dass die Löcher nach oben zeigen. Gibt es Vorschläge, das zu beheben?
EIN. Sie könnten ein kompatibles Geländer bauen und es in den offenen Löchern in den Blöcken installieren. Überprüfen Sie Ihre Bauordnung für die bevorzugte Höhe für das Geländer. Dies wäre wahrscheinlich die günstigste Option.
Q. Wir denken darüber nach, Steinplatten über eine bestehende Betonplatte zu legen. Meine Frau hat jedoch kürzlich den Beton mit Betonflecken eingefärbt und zwei Schichten Behr Wet Look Sealer aufgetragen, wodurch die Platte im nassen Zustand wunderbar rutschig wurde.
1. Kann die Steinplatte auf die eingefärbte und versiegelte Platte aufgetragen werden, oder müssen wir die Versiegelung entfernen?
2. Wenn ja, was sollten wir verwenden, um den Sealer zu entfernen?

EIN. Verwenden Sie Muriatic Säure mit Wasser, um die Oberfläche zu ätzen.
Q. Ich bekomme eine gestampfte Betonterrasse und weiß nicht, ob ich sie versiegeln sollte, wann ich sie versiegeln sollte oder wie oft ich sie versiegeln sollte.
EIN. Der Installateur versiegelt es das erste Mal für Sie, dann alle paar Jahre danach.
Q. Weiß jemand, wie ein Betongaragendach gebaut wird? Weil die Unterseite einen Riss von einer Seite zur anderen zeigt und ich muss wissen, ob es unsicher ist. Es ist ein kleiner Riss, aber es lässt offensichtlich Regenwasser und braucht Aufmerksamkeit. Es wurde um 1955 gebaut und scheint von einer Art flüssiger Betonform gebaut worden zu sein, da ich die Holzplankenkörner in der Unterseite sehen kann.Ich kann keine gemeinsamen Linien sehen, und das ist das verwirrende Stück - es ist ungefähr 6 Meter lang und 3 Meter breit und ich kann mir nicht vorstellen, wie es in Position gebracht wurde, wenn es eine einteilige Struktur ist. Es hat eine Asphaltabdeckung, die auch Aufmerksamkeit benötigt, aber mein Hauptanliegen ist der Sicherheitsaspekt.
EIN. Das Dach wurde an Ort und Stelle gegossen. Die Maserung des Holzes stammt von den Formen, die den Beton beim Gießen unterstützten, und nachdem der Beton getrocknet war, wurden das Holz und die Träger entfernt. Der Beton ist mit Stahl durchzogen. Ist der Beton uneben, wo der Riss ist? Wenn nicht, wird es wahrscheinlich weitere 50 Jahre dauern. Wiederholen Sie das Dach oben und es wird gut.
Q. Ich würde gerne den Boden erhöhen, um Höhe (6 Zoll) zusammen mit der Glasschiebetür, die an die Stelle der Garagentor gesetzt worden ist, zu zügeln. Der Innenraum über der Tür ist 25 Zoll, die Außenseite ist 18 Zoll, und ich muss nur 6 Zoll erhöhen. Wird das ein Problem sein und kannst du mir mit Details helfen, damit ich es selbst machen kann?
EIN. Beton auf Polyethylen mit einem 1 "dicken Styropor unter dem Poly am unbeheizten Umfang wäre der richtige Weg dazu. Sie können Fasergewebe in der Mischung verwenden oder Verstärkungsdraht einlegen. Wenn es im bestehenden Boden schlimme Risse gibt Es wäre ratsam, Schaum über den gesamten Boden zu legen, um zu verhindern, dass die Racks zu den neuen telegraphieren.Eine Dehnungsfuge muss um den Umfang installiert werden.

Besuchen Sie unsere Community-Foren, um weitere Antworten auf Ihre Fragen zur Verbesserung Ihres Heims zu erhalten.