Skip to main content

So installieren Sie einen Garagentoröffner

Garagentoröffner fallen in 1 von 3 Kategorien, bei denen es sich um kettengetriebene Systeme, Gurtsysteme und Schraubsysteme handelt. Die Informationen, die Sie lesen werden, beziehen sich auf Kettensysteme.

Sicherheit zuerst

Bevor Sie mit den Arbeiten beginnen, vergewissern Sie sich, dass sich Ihr Garagentor ordnungsgemäß öffnet und schließt. Mieten Sie einen Fachmann, um notwendige Reparaturen zu machen. Sobald Sie wissen, dass die Tür in Ordnung ist, trennen Sie die Hardware, die die Tür trägt, und lösen Sie alle Schlösser. Tragen Sie keine lose Kleidung oder Accessoires.

Während der Installation

Stellen Sie das Netzteil mindestens 7 Fuß hoch mit der manuellen Trennung bei 6 Fuß. Setzen Sie die Knopfsteuerung 5-Fuß hoch. Schalten Sie die Stromversorgung aus, wenn Sie Kabel verlegen müssen. Stellen Sie sicher, dass Sie die Verpackungsvorschriften einhalten.

Nach der Installation

Lassen Sie Kinder nicht die Bedienelemente berühren und halten Sie sie von der Tür fern, während sie in Bewegung ist. Halten Sie das System frei von allen Hindernissen. Überprüfen Sie die Sicherheitsmerkmale alle 4 Wochen. Schalten Sie den Strom immer für Wartungsarbeiten aus und wenden Sie sich an einen Fachmann für Reparaturen.

Installieren des Öffners

Klicken Sie auf die Zeichnung oben, um die Animation zu sehen.

Befestigen Sie die Kette mit dem Läufer, bevor Sie sie in das Netzteil einwickeln. Erstellen Sie die richtige Spannung.


Setzen Sie die Kopfhalterung auf und verbinden Sie die Teile. Stellen Sie sicher, dass genügend Freiraum für das Netzteil vorhanden ist. Verwenden Sie das 2x4-Zoll-Holz und die Befestigungsgurte, um das Netzteil einzustellen.

Anschließen des Öffners

Testen Sie das System, um sicherzustellen, dass es reibungslos funktioniert. Die meisten Systeme benötigen 1 Zoll Platz zwischen der Tür und dem Rohr. Befestigen Sie dann die Halterung. Beschädigen Sie die Kabel nicht, während Sie sie an das Gerät anschließen.

Nehmen Sie alle abschließenden Sicherheitseinstellungen vor. Verwenden Sie einen Bewegungssensor als zusätzliche Vorsichtsmaßnahme.

--

Die Informationen in diesem Artikel wurden von der National Retail Hardware Association (NRHA) und den zugehörigen Mitwirkenden bereitgestellt.