Skip to main content

Wie man durchhÀngende Dachsparren begradigt

Durchhängende Sparren können zu ernsthaften Problemen mit dem gesamten Dachsystem führen. Wenn Sie bemerken, dass es ein sichtbares Gefälle in Ihrem Dach gibt, haben Sie wahrscheinlich ein Problem mit einem oder mehreren Dachsparren und Sie werden bald mit weiteren Problemen konfrontiert sein, wie etwa dem Einbruch des Daches, Wasserlecks und ausgebeulten Wänden. Einen Dachsparren in diesem Zustand zu reparieren, ist kein schweres Projekt, aber es kann schwierig sein, wenn es keinen leichten Zugang gibt. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, was Sie tun können!

Schritt 1 - Bestimmen Sie das Ausmaß des Schadens

Der erste Schritt ist, herauszufinden, wie viele Sparren durchhängt und wenn noch etwas beschädigt ist. Sie können feststellen, dass einige gerade gerichtet werden müssen und dass ein Teil der Ummantelung ersetzt werden muss. Es ist jedoch wichtig, die Sparren vor jeder anderen Arbeit auf dem Dach zu reparieren.

Schritt 2 - Richten Sie Jack ein

Sparren können am einfachsten geraderichtet werden, indem man sie in Position bringt. Der Trick bei diesem Prozess ist jedoch, es sehr langsam zu machen, so dass es einige Wochen dauern kann, bevor Sie den Sparren in eine Position bringen, wo er wieder gerade ist. Bewegen Sie den Wagenheber in Schritten von einem Zoll, damit sich das Dach bewegen kann, ohne zu reißen.

Schritt 3 - Bohren Sie Löcher in Winkeleisen

Damit der Sparren nicht wieder knickt, müssen Sie ihn mit einem 1/2-Zoll-Winkeleisen befestigen. Jede Seite des Bügeleisens sollte vier Zoll breit sein, wobei das gesamte Stück mindestens zwei Fuß lang sein sollte. Dies gibt etwas zusätzliche Festigkeit und kümmert sich um eventuelle Risse im Holz.

Beginnen Sie mit dem Bohren von mindestens vier oder fünf Löchern auf jeder Seite des Bügeleisens mit einem Metallbit.

Schritt 4 - Installieren Sie Winkeleisen

Wenn der Balken wieder in seiner ursprünglichen Position ist, platzieren Sie einen Abschnitt des Winkeleisens auf den obersten Abschnitt des Sparrens, kurz vor dem Bereich, wo er durchhängt oder bricht. Befestigen Sie es mit den Wagenschrauben am Balken, aber ziehen Sie es nicht vollständig fest.

Schritt 5 - Jack neu positionieren

Sobald das Bügeleisen am Balken befestigt ist, müssen Sie schnell arbeiten, um sicherzustellen, dass es nicht wieder durchhängt, wenn Sie den Wagenheber neu positionieren. Entfernen Sie den Wagenheber schnell und stellen Sie das Bügeleisen auf den gesamten Balken. Setzen Sie den Wagenheber unter den Balken zurück, aber diesmal unter dem Eisenstück.

Schritt 6 - Beenden Sie das Sichern von Eisen

Die restlichen Wagenschrauben in die zwei mal sechs Sparren treiben und alle fest anziehen. Dann senken Sie den Wagenheber etwas nach unten, so dass das Metall das Gewicht und die Last des Daches aufnehmen kann.

Wenn es andere Sparren gibt, die repariert werden müssen, folgen Sie den gleichen Anweisungen für jeden von ihnen.