Skip to main content

OberflĂ€chen fĂŒr Nut- und Feder-Kiefer-Abstellgleis

Nichts fügt Eleganz wie die Installation von Nut- und Federpaneelen hinzu. Die Konstruktion verleiht dieser Art von Verkleidungen ihr unverwechselbares Aussehen und ihre Langlebigkeit. Es kann sowohl innen als auch außen verwendet werden und kann für ein schönes natürliches Aussehen lackiert, gebeizt oder klar beschichtet werden.

Vorbereitung

Bereiten Sie sich auf Ihren Abstellauftrag vor, indem Sie genau bestimmen, wie viel Material benötigt wird. Es ist immer eine gute Idee, fünf bis zehn Prozent hinzuzufügen, um Miss Cuts zu berücksichtigen.

Sie müssen auch sicherstellen, dass die Oberfläche, an der Sie die Kieferverkleidung befestigen, solide ist. Kiefer-Nut-und-Feder-Verkleidungen werden normalerweise vertikal installiert, wodurch sich die Notwendigkeit ergibt, horizontale Verkleidungsstreifen zu installieren, um die Verkleidungen zu sichern. Für das Äußere Ihres Hauses, installieren Sie Furring Streifen auf der Witterungsbeständigkeit und Dampfsperren. Achten Sie bei der Verkleidung innen auf Steckdosen und Zierleisten. Installieren Sie die Streifen alle 16 Zoll horizontal, vom Boden bis zur Decke.

Farbe

Sand das Abstellgleis mit 100-Schleifpapier schleifen und abwischen. Wenn Sie die Kieferverkleidung bemalen, ist der erste Schritt, es gründlich zu grundieren. Mit einem ölbasierten Fleckenentferner können Sie große Knoten auftragen und dann die gesamte Oberfläche, einschließlich der Zunge, mit einem Pinsel und einer Rolle grundieren. Für den Außenbereich sollten Sie auch die Rückseite grundieren. Dies verhindert später, dass Feuchtigkeit die Platte verzieht. Es ist nie eine schlechte Idee, alle Stoßfugen und die Enden jedes Brettes zu markieren.

Tragen Sie den ersten Anstrich auf, nachdem die Grundierung getrocknet werden konnte. Dann, nach der Installation, können Sie Ihre zweite Schicht auf alles für ein professionelles Finish anwenden.

Es kann praktisch sein, mehrere Sägeböcke bereit zu haben. Ein Satz von Sägeböcken kann die Verkleidung in einer bequemen Höhe halten, während sie grundiert, geschliffen, bemalt oder gefärbt wird. Verwenden Sie mehrere andere Sets, um die Verkleidung während des Trocknens zu halten.

Fleck

Färbung Kiefer Nut und Feder Verkleidungen können auch einen atemberaubenden Effekt zu schaffen. Pine ist ein natürlich weiches Holz mit einer sichtbaren Maserung, so dass es Flecken sehr gut aufnimmt. Stellen Sie sicher, dass Sie zuerst Ihre Beizfarben auf Schrottstücken testen, bis Sie den richtigen Farbton gefunden haben. Dann wenden Sie Ihre Wahl des Flecks mit einem kurzen Farbroller oder Farbkissen an und wischen Sie mit einem Lappen ab. Für einen tieferen, reicheren Farbton zwei Schichten auftragen. Sand leicht und wischen Sie die Oberfläche sauber bevor Sie Ihre Deckschicht hinzufügen. Wenn Sie vorhaben, die verschmutzte Verkleidung außen zu verwenden, versiegeln Sie die hinteren Kanten, die Oberseite und die Unterseite mit einer klaren Polyurethanversiegelung, die oft als Versiegelung bezeichnet wird. Tragen Sie den Fleck auf die Vorderseite der Platte auf, bevor Sie die Rückseite und die Kanten versiegeln und trocknen lassen.

Sealer

Unter Verwendung eines Acryllatex-Polyurethans können Sie Ihre Kiefer-Nut-und-Feder-Verkleidung mit einer Schaumfarbenrolle, -bürste oder -farbauflage versiegeln. Ein Farbkissen entfernt Blasen und ermöglicht es Ihnen, das Polyurethan gleichmäßig und schnell zu verteilen, also ist es das empfohlene Werkzeug. Die meisten Latex-Polyurethane sind dünn und etwas milchig, werden aber zu einem kristallklaren Finish trocknen. Acrylpolyurethane vergilben nicht mit der Zeit und ihre schnelle Trocknungszeit erlaubt es Ihnen auch, zwei oder drei Lackierungen am selben Tag aufzutragen, für extreme Haltbarkeit und Waschbarkeit.