Skip to main content

Wie oft sollten Sie Ihren Poolfilter ersetzen?

Pool-Filterpatronen werden verwendet, um Schwimmb´┐Żder und Spas sauber zu halten, und sie k´┐Żnnen f´┐Żr Pools mit einer Kapazit´┐Żt von 30.000 Gallonen oder weniger Wasser verwendet werden. Die Filterpatrone besteht im Allgemeinen aus Polyestertuch oder Wellpapier, das als Filter wirkt. Wenn der Filter verschmutzt und verstopft ist, kann das Wasser im gesamten Pool verschmutzen. Sehen Sie sich diese Richtlinien an, um zu erfahren, wie oft Sie Ihren Poolfilter ersetzen m´┐Żssen, um Ihr Wasser sicher und sauber zu halten.

Allgemeine Filterlebensdauer

Pool-Filterpatronen k´┐Żnnen in einer Filterpumpe ca. 2.000 Stunden betrieben werden. In der Regel m´┐Żssen Filterpatronen alle 1-2 Jahre ausgetauscht werden. Der Filter wird jedoch nicht so lange halten, wenn Sie den Pool mit Sonnencreme, Deodorants, Haarpflegeprodukten und anderen Chemikalien betreten.

Um zu wissen, wann Sie es ersetzen m´┐Żssen, sollten Sie den Filterzustand beobachten. Wenn das Tuch lose aussieht oder wenn die Patrone Risse aufweist, ist es an der Zeit, sie durch eine neue zu ersetzen.

Verwendung und Gr´┐Ż´┐Że

Das Ersetzen der Pool-Filterpatrone h´┐Żngt von der Gr´┐Ż´┐Że Ihres Pools und dessen H´┐Żufigkeit ab. Es h´┐Żngt auch von der Qualit´┐Żt des verwendeten Wassers ab. Wenn viele Leute den Pool oft benutzen, werden diese Filter verstopft und verschmutzt von K´┐Żrper´┐Żlen, Schmutz und anderen Abf´┐Żllen. Wenn Sie Ihren Filter nach jedem Wasserwechsel in Ihrem Pool sp´┐Żlen, k´┐Żnnen Sie diesen Aufbau verhindern.

Instandhaltung

Schritt 1 - Filter entfernen und sp´┐Żlen

Entfernen Sie zuerst den Filter aus der Patrone und sp´┐Żlen Sie ihn mit einer B´┐Żrste und einem Schlauch ab, wobei Sie ihn mit normalem Wasser bespr´┐Żhen. Sie sollten diesen Vorgang mindestens einmal pro Woche wiederholen.

Schritt 2 - Ersetzen Sie den Filter, falls erforderlich

Als n´┐Żchstes pr´┐Żfen Sie den Filter. Sie sollten es ´┐Żndern, wenn die Lebensdauer der Filterpatrone ihre maximale Grenze erreicht hat, immer wenn ein Druck von 8 psi und dar´┐Żber im Filterbeh´┐Żlter herrscht und wenn der Kern der Patrone rei´┐Żt oder kollabiert.
Wenn Sie bemerken, dass Ihr Wasserfluss reduziert ist, bedeutet dies, dass die Kartusche verstopft ist und ersetzt werden sollte.

Schritt 3 - Verl´┐Żngern Sie das Leben Ihres Filters

Um die Lebensdauer Ihres Filters zu verl´┐Żngern, verwenden Sie Wasserkl´┐Żrer wie Kieselgur, um das Risiko von Verstopfungen zu minimieren. Au´┐Żerdem sollten Sie Whirlpools mindestens 1 Stunde t´┐Żglich laufen lassen, damit ein ausreichender Wasserdurchfluss gew´┐Żhrleistet ist. Schlie´┐Żlich k´┐Żnnen Sie Ihrem Pool einen ´┐Żlabsorbierenden Schwamm hinzuf´┐Żgen, so dass der Filter von K´┐Żrper´┐Żlen, die in den Pool gelangen, verschont bleibt.