Skip to main content

Whirlpool Elektrische Installation

Whirlpool-Elektroinstallation ist einfach mit der richtigen Vorbereitung. Je nach Größe der Wanne kann es sich um eine 120-Volt- oder 240-Volt-Einheit handeln. Kleinere 120-Volt-Geräte können einfach in eine Steckdose eingesteckt werden, wo größere Geräte vollständig elektrisch installiert werden müssen. In dieser Anleitung erfahren Sie, wie Sie einen 240-Volt-Whirlpool an einer Außenplatte mit oberirdischer Verkabelung installieren.

Schritt 1 - Platzieren der Hot Tub

Stellen Sie den Whirlpool auf eine Zementplatte an der gewünschten Stelle. Stellen Sie vor Beginn sicher, dass die Hauptschalttafel des Hauses von diesem Standort aus leicht zugänglich ist. Wenn sich die Verkleidung auf der anderen Seite des Hauses befindet, sollten Sie in Erwägung ziehen, den elektrischen Untergrund zu verlegen oder die Platzierung des Whirlpools zu ändern.

Schritt 2 - Vorbereiten der Drähte

Messen Sie die Länge von der Hauptschalttafel bis zum Whirlpool und dann die Länge vom Whirlpool bis zum Whirlpool. Denken Sie daran, dass das Spa Pack nicht näher als fünf Fuß von Ihrem Whirlpool entfernt platziert werden muss. Sie müssen sicher sein, dass es sich immer noch auf der Seite Ihrer Einheit befindet. Es kann keine Hindernisse wie Zäune oder Wände geben, die den Zugang zum Spa-Pack verhindern.

Sobald Sie die Messung haben, fügen Sie weitere 2 Fuß hinzu. Der Überschuß wird jeden Meßfehler zulassen und kann in den letzten Schritten getrimmt werden. Schneiden Sie für jede Messung vier Stücke des verseilten Kupferdrahts ab, der mit # 6 THHN gekennzeichnet ist. Wickeln Sie etwa 3 Fuß an jedem Ende der Drähte mit farbcodiertem Klebeband in schwarz, rot, grün und weiß. Wenn Sie fertig sind, sollten Sie eine Farbe für die Länge zwischen dem Hauptfeld und dem Spa-Paket und auch die Länge vom Spa-Paket bis zum Whirlpool haben.

Schritt 3 - Den Draht laufen lassen

Beginnen Sie mit zwei Stück PVC-Schlauchleitungen, eine für jede Drahtlänge. Führen Sie die markierten Drähte durch die PVC-Leitung. Befestigen Sie die Kabel an der Bedienblende des Whirlpools und passen Sie die Farbcodierung an. Verwenden Sie Isolierband und Drahtkappen, um sie zu sichern. Führen Sie das andere Ende dieses Kabelsatzes zum Spa-Paket und befestigen Sie die Kabel in demselben Gehäuse.

Tun Sie das Gleiche für den zweiten Kabelsatz und befestigen Sie sie an der anderen Seite des Whirlpools. An diesem Punkt füllen Sie Ihren Whirlpool mit Wasser. Sobald Sie die Kraft haben, müssen Sie die Wanne starten, um das Wasser zu erhitzen und die Düsen vorzubereiten.

Schritt 4 - Installation des Leistungsschalters

Installieren Sie den zweipoligen Fünfzig-Ampere-Unterbrecher in Ihrem elektrischen Hauptbedienfeld. Befolgen Sie die Anweisungen des Herstellers für eine sichere und korrekte Installation. Befestigen Sie den letzten Satz Drähte am Unterbrecher. Verbinden Sie die grünen und weißen Drähte mit der Erdungsschiene. Stellen Sie sicher, dass Schwarz und Rot mit dem eigentlichen Unterbrecher verbunden sind.

Schritt 5 - Starten der Hot Tub

Sobald die Wanne mit Wasser gefüllt ist, müssen Sie den Hauptschalter auf die Spa-Packung und den Whirlpool schalten. Es kann einige Stunden dauern, bis sich der Whirlpool erwärmt hat. Nutzen Sie diese Zeit, um sich mit den Funktionen und der Bedienung Ihres Whirlpools vertraut zu machen.

Wie man eine heiße Wanne anbringt