Skip to main content

Fallrohre gegen Regenketten

Während Regenrinnen mehr Regen sammeln können, bieten Regenketten eine ästhetisch ansprechende Alternative. Beide Optionen haben jedoch mehrere Vor- und Nachteile. Berücksichtigen Sie diese Fakten, bevor Sie das eine oder andere installieren.

Fallrohre

Fallrohre sind vertikale Teile aus Blech oder Verbundstoffrohr, die an mehreren Stellen an den Dachrinnen des Hauses angebracht sind. Sie sind auch in der Regel passend zu den Dachrinnen lackiert.

Vorteile

Regenrinnen können mit mehr Regen als nur einer Regenkette fertig werden und leiten das Wasser effektiv von zu Hause weg.

Nachteile

Fallrohre sind streng in Erscheinung und sind mehr für ihre Funktionalität als ihre Attraktivität bekannt. Sie können auch mehr Druck auf Sturmabflüsse ausüben. Und damit ein Fallrohr richtig funktioniert, müssen Sie es reinigen, wenn Sie Ihre Regenrinnen reinigen.

Regenketten

Die Japaner haben eine Weile lang Regenketten benutzt, um Wasser von der Basis eines Hauses zu leiten. Ein Fallrohr dient dem gleichen Zweck, aber es ist nicht annähernd so schön. Bei einem Gewicht zwischen 5 und 10 Pfund hängen Regenketten an der Rinne durch das Loch, wo normalerweise das Fallrohr wäre. Sie erstrecken sich bis zum Boden und sind typischerweise gegen übermäßige Bewegung gesichert. Traditionell sind sie an einer dekorativen Schale befestigt, die sich mit Wasser füllt und bei Überlaufen einen kreisförmigen Brunnen bildet.

Vorteile

Regenketten sind in der Regel schöner als Regenfallrohre, und sie können den Druck auf Sturmabflüsse erleichtern. In der Tat bieten einige Gemeinden Anreize für Hausbesitzer, die ihre Regenrinnen vom Sturmabfluss trennen. Neben dem Abfließen von Wasser kann es auch als Vogelbad dienen. Machen Sie Ihre eigene Regenkette aus weichem Kupferrohr, um Geld zu sparen und sie an Ihren eigenen Stil anzupassen.

Nachteile

Regenketten sind nicht gut ausgestattet, um einen gewaltigen Regenguss während eines Sturms zu bewältigen. Wenn Sie sich für Regenketten entscheiden, ist es immer noch notwendig, eine bestimmte Anzahl von Fallrohren zu haben, nur im Falle einer Überschwemmung.

Betrachten Sie beide

Obwohl sie nicht für den plötzlichen Regenguss gerüstet sind, vereinen Regenketten Funktion und Form zu einem Paket. Dennoch ist die Verwendung von Regenketten in Verbindung mit einem Fallrohr im Falle von übermäßigem Regen die beste Option.