10 Optionen zur Befestigung rutschiger Betonstufen

Rutschige Betonstufen können bei schlechtem Wetter ein großer Ärger sein. Anstatt jemanden zu bezahlen, um sie für Sie zu reparieren, gibt Ihnen dieser Artikel ein paar Tipps, wie Sie diese selbst beheben können. Ob Sie neuen Beton gießen oder an bestehenden Betonstufen arbeiten, es gibt viele verschiedene Möglichkeiten.

Für neue Betonstufen

Wenn Sie Ihrem Beton ein dekoratives Finish verleihen, können Sie Reibung und Struktur hinzufügen, so dass Ihre Schritte nicht so rutschig sind. Es gibt viele verschiedene Arten von Oberflächenbehandlungen, mit denen Sie frisch gegossene Betonstufen sicherer machen können.

1. Holz Float und Besen

Die Verwendung von einem Holzschwimmer oder einem Besen, um Außentreppen zu ergänzen, ist ein üblicher Ansatz, um sie rutschfest zu machen. Diese Option ist ideal für Anfänger, da sie einfach zu erstellen ist und auch die Treppen leicht zu reinigen sind.

2. Steinsalz-Finish

Steinsalz kann auch verwendet werden, um Ihrem Beton Textur zu verleihen, bevor es geheilt ist. Es gilt als eine der attraktiveren Betonoberflächen. Streuen Sie dazu das Salz über Ihren nassen Beton und glätten Sie ihn mit einer Kelle. Sobald der Beton vollständig ausgehärtet ist, wird das Salz weggewaschen und hinterlässt eine attraktivere Textur.

3. Poröse Kelle Finish

Sie können auch eine Kelle verwenden, um Ihrem Beton Finish hinzuzufügen. Dies ist am besten für minimale Rutschfestigkeit. Es wird oft auf Terrassen und Terrassen verwendet, aber wenn Sie etwas ästhetisch ansprechendes möchten, kann dies die Option für Sie über ein Besen-Finish sein.

4. Gesätes Aggregat

Die Verwendung der angeimpften Zuschlagstofftechnik kann eine sehr schöne und effiziente Art sein, Ihre Schritte rutschfest zu machen. Kleine Steine ​​werden in den fertigen Beton gepackt, und sobald sie vollständig getrocknet sind, wird die obere Betonschicht durch eine schön dekorierte und funktionale Betonoberfläche ersetzt.

5. Kieselsand

Silikasand kann über die Oberseite eines nassen Sealer auf Ihren neuen Schritten verwendet werden. Legen Sie eine zweite Schicht Versiegelung auf, nachdem Sie den Quarzsand gelegt haben, und Sie haben jetzt eine rutschfeste Oberfläche.

Für bestehende konkrete Schritte

Glücklicherweise müssen Sie Ihre alten Schritte nicht entfernen und ersetzen, wenn sie ein Problem mit zu glatter Haut haben. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, auch auf alten Stufen Traktion zu erzeugen.

1. Malerei

Malen Sie konkrete Schritte können helfen, sie weniger glatt zu machen. Dies ist eine vorübergehende Lösung, da sich die Farbe im Laufe der Zeit ablöst. Besonders wenn Ihre Schritte zum Einfrieren neigen, hilft das Malen nur minimal, also ist dies für Sie möglicherweise keine Option.

2. Rutschfestes Band

Tape ist eine kostengünstige, schnelle Lösung für rutschige Stufen. Das Klebeband ist in einer Vielzahl von Farben erhältlich und lässt sich leicht auf Beton auftragen. Die ideale Temperatur beim Auftragen von Primer und Klebeband liegt bei etwa 70 Grad Fahrenheit.

3. Kunstrasen Teppich

Gras Teppich ist eine gemeinsame Lösung für rutschige Treppen. Die meisten Outdoor-Teppiche sind resistent gegen das Verblassen der Farbe durch die Sonne, und einige haben sogar kleine Löcher in diesem Teppich, die Wasser abfließen lassen, so dass sie noch effektiver rutschfest sind.

4. Kieselsand

Kieselsand kann auch auf bestehenden Betonstufen verwendet werden. Nach dem Auftragen eine zweite Schicht Versiegelung auftragen und Sie erhalten eine rutschfeste Oberfläche. Der Nachteil ist, dass es in diesem Fall oft dazu führt, dass Ihre Versiegelung milchig oder wolkig wird.

5. Löschen Sie Körnung

Klare Körnung ähnelt Quarzsand, außer dass die Versiegelung nicht trüb wird. Sie können es in den meisten Baumärkten kaufen und es wie den Sand auftragen.

Loading...