Wie man Pool-Chlor-Tabletten verwendet

Pool-Chlortabletten sind eine einfache Möglichkeit, den Pool sauber zu halten und ein sicheres pH-Gleichgewicht aufrechtzuerhalten. Fügen Sie Tabletten zu einem schwimmenden Dispenser hinzu und lassen Sie das Wasser konditioniert, während es um den Pool herum schwimmt. Solange Sie keine zerbrochenen oder zerkleinerten Tabletten verwenden und die Tabletten nicht frei auf den Boden sinken lassen, werden Sie wahrscheinlich nicht viele Probleme mit chlorierten Pooltabletten haben.

Schritt 1 - Berechnen Sie das Pool-Volumen

Es ist notwendig, die Gallonen-Kapazität Ihres Pools herauszufinden, wenn Sie versuchen, die Größe und Häufigkeit der Zugabe von Chlortabletten zu bestimmen. Die Berechnungen sind einfach, aber sie variieren je nach der Form des Pools.

Ein rechteckiger Pool wird mit dieser Formel berechnet: L x B x T x 7,5. Die Gesamtlänge wird mit der Breite multipliziert und diese Anzahl wird mit der durchschnittlichen Tiefe multipliziert. Wandle das Volumen in Gallonen um, indem du die endgültige Antwort mit 7,5 multiplizierst. Für einen kreisförmigen oder ovalen Pool lautet die Formel: C x D x 5.9. C ist der Umfang oder das Maß um die Außenseite des Pools. Multiplizieren Sie diese Zahl mit der durchschnittlichen Tiefe und wandeln Sie sie dann in ein Flüssigkeitsvolumen um, indem Sie das Ergebnis mit 5,9 multiplizieren.

Schritt 2 - Chlor-Tabletten

Es gibt 2 Größen von Chlortabletten: 1 Zoll und 3 Zoll. Wenn Sie keinen extrem kleinen Pool haben, hängt die Größe der Tablette von der Art und Größe des Spenders ab. Bei kleinen Pools reicht das 1-Zoll-Tablet in der Regel aus. Dispenser können eine oder mehrere Tabletten halten. Einige Tabletten lösen sich schneller auf als andere und müssen häufiger ersetzt werden. Sie können auch Tabletten mit Neutralisationsmitteln erhalten, um den pH-Wert des Pools gleichzeitig zu halten.

Schritt 3 - Warum brauchen Sie einen Dispenser?

Der typische Chlorspender ist ein schwimmendes Objekt mit einer kleinen Tasse oder Schüssel, die kleine Löcher hat, durch die Wasser fließen kann. Ohne den Dispenser verursacht eine Chlortablette das Ausbleichen von Kunststoff-Pool-Linern und kann in den Abfluss gesaugt werden, wo sie schnell aufgelöst wird, wodurch ein großer Teil der Chemikalie verschwendet wird und ein schweres Ungleichgewicht in Ihrem Pool verursacht wird. Wenn Sie einen Pool-Chlorspender kaufen oder herstellen, sparen Sie viel Zeit, Ärger und Kosten.

Schritt 4 - Testen Sie das Wasser häufig

Jede Größe und Marke der Tablette hat leicht unterschiedliche Spezifikationen, lesen Sie also das Paket für die richtige Behandlung Ihres Pools. In den meisten Fällen genügt es, die Tablette auf natürliche Weise auflösen zu lassen und sie dann einfach durch eine neue zu ersetzen. Es ist jedoch eine gute Idee, Ihr Wasser oft zu testen, nur um sicherzustellen, dass es in einem sicheren Bereich bleibt .

Der Chlorgehalt des Pools sollte ungefähr 2 Teile pro Million betragen, aber irgendwo zwischen 1 und 3 Teilen pro Million ist akzeptabel. Wenn der Pool darüber hinaus geht, entfernen Sie den Spender für ein paar Tage. Chlor verdampft langsam aus dem Wasser.

Schau das Video: Keime und Bakterien abtöten im Pool -- so wird's gemacht! (November 2019).

Loading...