So beheben Sie undichtes Abstellgleis

Sind hässliche Flecken auf den Innenwänden oder Außenseiten Ihres Hauses zu sehen? Verfärbungen oder verzogene Farben und Tapeten sind oft Zeichen dafür, dass Wasser eingedrungen ist, wo es nicht hingehört. In vielen Fällen wird der Standort des Flecks Ihnen helfen festzustellen, wo das Problem herkommt, aber manchmal ist es nicht so offensichtlich. Wenn Sie Brüche in Ihrem Dach- und Sanitärsystem ausgeschlossen haben, haben Sie möglicherweise ein Problem mit undichtem Abstellgleis.

Wenn Sie glauben, dass dies Ihr Problem ist, müssen Sie den richtigen Weg zur Behebung des Problems kennen, um weitere Schäden zu vermeiden. Abhängig von der Art der Abstellgleis, Holz oder Vinyl, müssen Sie einen spezifischen Ansatz bei der Behebung des Problems haben.

Reparatur von undichtem Holz Abstellgleis

Schritt 1 - Die Untersuchung der Außenstruktur Ihres Hauses ist der erste Schritt, um Ihren undichten Abstellplatz zu finden. Beginnen Sie damit, in den Bereich zu schauen, in dem Sie den Fleck entdeckt haben. Gehe zur selben Stelle am äußeren Teil der Mauer und sieh dich um. Wasser kann von oberhalb des verfärbten Bereichs eindringen, also achten Sie darauf, eine Leiter zu ergreifen und die Wand zu untersuchen.

Selbst wenn Sie keine Flecken auf Ihrer Außenwand sehen, ist es wichtig, nach Anzeichen von undichten Verkleidungen und Wasserschäden zu suchen. Wenn das Holz gerissen oder lose ist, kann dies der Ort sein, an dem das Wasser eindringt. Wenn der Riss nicht breiter als 1/2 Zoll ist, können Sie ihn reparieren. Wenn es größer als 1/2 Zoll breit ist oder das Board kompromittiert, sollten Sie das gesamte Segment ersetzen.

Schritt 2 - Sobald Sie den kompromittierten Bereich gefunden haben und feststellen, dass er repariert und nicht ersetzt werden kann, müssen Sie das Holz vorbereiten, indem Sie jegliche Fäulnis säubern, abschleifen und Rückstände abwischen. Sie können dann Ihr Produkt auf die Oberfläche auftragen.

Um undichte Verkleidungen zu reparieren, können Sie eine Außenversteifung verwenden, um kleine Risse aufzufüllen. Sobald es getrocknet ist, können Sie es übermalen, um die Eindämmung Ihres Hauses beizubehalten.

Wenn der Riss zu groß für die Reparatur von Fugen ist, können Sie einen Holzfüller oder Kitt verwenden, um den Bereich auszufüllen. Du wirst etwas Starkes wie Bondo oder Quickwood wollen. Diese Produkte werden normalerweise mit einer anderen Chemikalie gemischt, die bewirkt, dass sie im trockenen Zustand aushärten. (Tipp: Diese Lösungen sind so konzipiert, dass sie schnell trocknen und aushärten, so dass Sie schnell und effektiv arbeiten müssen.)

Schritt 3 - Sobald der Riss vollständig ausgefüllt ist, müssen Sie warten, bis er getrocknet ist. Machen Sie sich keine Sorgen wegen der unordentlichen Anwendung, denn Ihr nächster Schritt besteht darin, überschüssiges Produkt mit Schleifpapier der Körnung 80-100 zu schleifen.

Hinweis: Bei undichten Verkleidungen, die wegen irreparabler Schäden oder Schimmelbildung komplett ausgetauscht werden müssen, finden Sie die Ersatzbretter bei einem örtlichen Holzlager. Bevor Sie loslegen, stellen Sie sicher, dass Sie die Breite und Länge der Tafel messen und Fotos machen, damit Ihr lokaler Holzfachmann Ihnen helfen kann, den richtigen Ersatz zu finden.

Fenster und Türen

Wenn Sie nicht in der Lage waren, beschädigte oder lose Bretter an der Außenwand zu finden, könnte Ihr Wasserschaden im Inneren durch ein Fenster oder eine Tür in der Nähe verursacht werden. Ein Tropf um eine Tür oder ein Fenster mit natürlichen Holzmaterialien bedeutet oft, dass Sie ein Problem mit lockerem oder fehlendem Verstemmen haben.

Überprüfen Sie Ihre Fenster- oder Türrahmenabdichtung. Wenn es scheint, dass eine erneute Anwendung erforderlich ist, entfernen Sie die alte Verstemmung mit einem Entfernungswerkzeug und tragen Sie neue wetterfeste Verstemmungen um den Rahmen auf.

Reparatur von undichten Vinyl Abstellgleis

Ob Sie es glauben oder nicht, ist Vinylseitenwandung die häufigste Art von Abstellgleis, um Wasser oder Feuchtigkeitsprobleme zu haben. So viel wie es scheint, dass Vinyl wäre besser als die meisten anderen Arten von Abstellgleis bei der Verhinderung von Feuchtigkeit, ist es eigentlich nicht. Da es in der Lage ist, bei heißen und kalten Temperaturen zu flexen und sich zu bewegen, ist die Vinylverkleidung lose an einem Haus angebracht, und es gibt viel Platz für das Einblasen von Regen, um direkt darunter einzudringen.

Fenster und Türen

Die schwierigsten Bereiche für die Installation von Vinyl-Verkleidungen sind um Türen und Fenster herum, und natürlich überall, wo sie aneinander stoßen oder an ein anderes Stück Abstellgleis oder das Haus säumen. Wenn sich Ihr Problembereich in einem dieser Bereiche befindet, müssen Sie einige Punkte überprüfen.

Schritt 1 - Überprüfen Sie zunächst das Fenster, in dem die Verkleidung mit einem Verkleidungsteil verschlossen ist. Stellen Sie sicher, dass dieses Teil korrekt am Haus angebracht wurde. Es sollte sich bewegen und beugen, aber es sollte nicht völlig frei für Bewegung sein, was bedeutet, dass es sich nicht vollständig vom Haus weg bewegen sollte, wenn man daran zieht. Wenn es eine Lücke gibt und Wasser eindringen kann, können Sie eine Tri-Polymer-Verstemmung verwenden, um es zu füllen. Dies ist eine Verstemmung, die flexibel ist und gut mit Vinyl-Verkleidungen funktioniert. Verdunkle dich entlang der Nähte des Abstellgleises, wo es auf das Fenster trifft.

Schritt 2 - Sie können auch über dem Fenster oder der Tür nachsehen, wie das Abstellgleis dort angebracht ist. Wenn es richtig installiert wurde, sollte kein Wasser hinter dem Abstellgleis laufen und Probleme verursachen. Es kann jedoch sein, dass das Blinken oder die J-Kanäle falsch angebracht sind. Dafür sollten Sie einen seriösen Auftragnehmer herauskommen lassen und entweder für ihren Rat bezahlen oder sie die Arbeit richtig machen lassen.

Andere undichte Gebiete

Lecks in anderen Bereichen des Hauses neben Fenstern und Türen sind nicht so üblich, wie sie für Häuser mit Holzverkleidungen sein können, aber sie können immer noch passieren. Wenn Sie einen solchen Bereich finden, entfernen Sie die Abstellgleis und überprüfen Sie die Wände dahinter, um festzustellen, wie das Wasser hereinkommt. Es wird in der Regel eine Art Naht oder Bereich sein, wo es zusammengefügt wurde.

Wenn das Gebiet keine Naht hat, kann es sein, dass Sie in einem Gebiet leben, das viel Wind und Regen bekommt und dass das Wasser unter dem Abstellgleis in Ihre Wohnung gesprengt wird. Mit einer Dämmung oder Wetterbarriere sollte es jedoch kein undichtes Problem geben, zumindest nicht, wenn das Haus und die Barriere ziemlich alt sind.

Dies ist eine gute Zeit, um sicherzustellen, dass das Haus in der Tat durch eine Wetterbarriere geschützt ist, denn wenn Sie kein anderes Problem für ein Leck finden, wie Wasser, das von blockierten Regenrinnen oder nicht ordnungsgemäß abgedichteten Fenstern herunterläuft Barriere ist entweder nicht da oder macht ihre Arbeit nicht mehr und muss hinzugefügt oder ersetzt werden.

Egal, welche Art von Abstellgleis Sie haben, wenn Sie keine Wetterbarriere oder Isolierung über Ihrem Sperrholz außen und unter dem Abstellgleis haben, werden Sie mehrere undichte Probleme haben. Obwohl es eine Unkosten sein wird, Ihre Vinylseite zu entfernen und eine Wetterbarriere jetzt aufzustellen, wenn Sie auf die Zukunft warten, um zu reparieren, da Sachen hochkommen, Sie geben später mehr Geld aus, weil die Sperrholzbasis der Wände des Hauses möglicherweise muss ersetzt werden, und nicht nur die Abstellgleis.


Loading...