DIY Sidewalk Staining

Machen Sie schmutzige, alte Betonbürgersteige wieder schön, indem Sie sie färben. Es ist ein erschwinglicher DIY, der das Aussehen Ihres gesamten Außenbetons verändern kann. Wenn Sie malen können, können Sie Beton färben. Es ist nicht materiell kostenintensiv, aber es kostet Zeit. Bereiten Sie sich darauf vor, mindestens zwei Tage auf Ihren Bürgersteigen und Betonflächen zu arbeiten. Das Projekt wird mindestens so lange dauern. Versuchen Sie einen warmen Tag mit wenig Wind für die erste Phase Ihres Projekts zu wählen.

Schritt 1 - Sweep und Reinigen Sie Ihren Beton

Erstens, fegen Sie alle Rückstände von Ihrem Beton. Entfernen Sie so viel Schmutz und Schmutz wie möglich, um die nächsten Schritte einfacher zu machen. Wenn Sie an einem Tag mit wenig Wind arbeiten, sollte es ziemlich einfach sein, den Bereich sauber zu bekommen.

Verwenden Sie eine steife Drahtbürste, um in die Rillen des Bürgersteigs zu gelangen und alle Oberflächenverschmutzungen zu entfernen. Bewegen Sie den Pinsel in einem kreisförmigen Muster, um den ganzen Schmutz wegzuschrubben. Als nächstes den Bürgersteig mit einem Schwamm und einfacher Seife und Wasser waschen. Bei Bedarf Flecken mit chemischen Entfettungsmitteln behandeln. Schmutz und Flecken werden durch und können das Aussehen Ihres fertigen Projekts beeinträchtigen. Beenden Sie die Reinigung des Betons mit einem starken, starken Spray aus einem Schlauch. Befeuchte es gründlich und entferne die Seife. Machen Sie eine Pause und warten Sie, bis der Bürgersteig trocken ist, bevor Sie mit dem nächsten Schritt fortfahren.

Schritt 2 - Wählen Sie einen Fleck

Wie alt ist der Beton? Wenn es weniger als 6 Monate alt ist, wird ein Betonfleck auf Wasserbasis gut funktionieren. Andernfalls möchten Sie eine Formel verwenden, die auf Säure basiert. Tragen Sie beim Umgang mit Ihrem Fleck stets Handschuhe und eine Gesichtsmaske.

Schritt 3 - Beton betonieren

Gut mischen und den Fleck in eine Standard-Farbschale gießen. Mit einem gut getränkten Farbroller direkt auf den Beton auftragen. Den Beton gründlich sättigen, auch Risse, um den Fleck richtig aufzutragen. Einige Flecken können mit einem Gartenschlauch aufgetragen werden, was nützlich ist, wenn Sie auf einer großen Fläche wie einer Terrasse oder einer Auffahrt arbeiten.

Schritt 4 - Abdeckung

Verwenden Sie eine Plane, um Ihren frisch gemalten Fleck zu bedecken; Sonst gelangen Trümmer hinein und ruinieren das Finish. Tamp die Plane mit Pfählen an den Ecken und entlang der Kanten.

Schritt 5 - Versiegele das Finish

Warten Sie mindestens 24 Stunden, bevor Sie die Plane entfernen. Tragen Sie bei Bedarf eine weitere Schicht Fleck auf und lassen Sie sie ebenfalls trocknen. Wenn alle Verfärbungen durchgeführt wurden, streichen Sie eine Schicht Klarlack auf den Fleck, um sie zu schützen.

Beton zu färben ist eine erschwingliche Möglichkeit, um Bürgersteige und Außenbereiche wieder neu und frisch aussehen zu lassen. Wenn Sie Zeit haben zu verbringen, müssen Sie nicht viel bezahlen, um alle Ihre Außenbereiche viel besser aussehen zu lassen. Relativ preiswerte Materialien und leicht zu erlernende Techniken machen dies zu einem Heimwerker, an den sich jeder wenden kann.

Schau das Video: Today's Homeowner Curb Appeal with QUIKRETE® and PAVESTONE® (November 2019).

Loading...