Brick Mörtel Reparatur: Wie Tuckpoint Brick

Der Haupttyp von Reparatur von Ziegelmörteln Sie werden wahrscheinlich Tuckpointing Ziegel übernehmen. Der Mörtel zwischen den Ziegeln bröckelt und muss im Laufe der Zeit ausgetauscht werden. Sie müssen also in der Lage sein, den Mörtel zu reparieren, um die Ziegelarbeiten sicher zu halten. Es ist keine komplexe Arbeit, und Sie können etwas unternehmen. Diese Art von Ziegelmörtel benötigt keine speziellen Werkzeuge.

Schritt 1 - Reinigen Sie die Gelenke

Sie müssen den alten Mörtel reinigen, bevor Sie Ziegelmörtel reparieren und das Mauerwerk verstauen können. Sehen Sie sich den Bereich an, den Sie reparieren werden, und beginnen Sie mit einem Hammer und einem Meißel, um den beschädigten Mörtel herauszunehmen. Während Sie dies tun, müssen Sie den Mörtel unter überprüfen, ob es noch gut ist. Wenn nicht, entfernen Sie es auch.

Nachdem Sie mit dem Meißel fertig sind, verwenden Sie eine Stopfbürste auf den Mörtelfugen, um alle Trümmer zu entfernen und den Bereich für neuen Mörtel sauber zu lassen. Untersuche jedes Gelenk, nachdem du fertig bist, um sicherzustellen, dass du den ganzen Mörser entfernt hast und mach weiter, bis alles weg ist.

Schritt 2 - Mischen Sie den Mörtel

Sie sollten nicht zu viel Mörtel auf einmal mischen. Es trocknet schnell, und Sie brauchen nicht viel für diese Ziegelmörtelreparatur. Der beste Weg ist es, eine kleine Menge in einem Eimer zu mischen. Es muss eine schwere Konsistenz haben. Den Mörser zu einer Kugel formen. Danach macht es einen Hügel daraus. Die Konsistenz sollte dick genug sein, um ohne Zusammenfallen zu stehen. Sie sollten nicht mehr Mörtel als Sie in 30 Minuten verwenden können, nach denen es zu trocken sein wird, um wirksam zu sein.

Schritt 3 - Ersetzen Sie den Mörtel

Nimm dein Zeigefingerwerkzeug, das wie eine dünnere Mörtelkelle aussieht, und halte es auf den Kopf. Belaste etwas Mörtel darauf und kratze den Mörtel in den Spalt zwischen den Ziegeln. Die Glättkelle ist klein und spitz genug, damit Sie den Mörtel vollständig in den Spalt drücken können, um sicherzustellen, dass alles gefüllt ist.

Fügen Sie mehr Mörtel über die Menge hinzu, die Sie hineingedrückt haben, drücken Sie diese dann hinein und fahren Sie fort, bis die Lücke vollständig mit Mörtel gefüllt ist. Beachten Sie, dass das Mauerwerk, wenn es dekorativ oder in ungewöhnlichen Formen ist, möglicherweise ein anderes Werkzeug verwenden muss, um den Mörtel richtig zu packen. Es gibt viele verschiedene Größen und Arten von Kellen, die für diese Arbeit verfügbar sind.

Da jedes Gelenk bei dieser Reparatur von Ziegelmörteln Zeit braucht, ist es nicht wichtig, zu viel Mörtel zu mischen. Wenn Sie zu viel vorbereiten, verschwenden Sie einfach Mörtel. Die Arbeit kann ziemlich fummelig sein, also seien Sie bereit, sich Zeit zu nehmen und gründlich über jedes Gelenk zu gehen, während Sie fortfahren.

Schritt 4 - Aufräumen

Lassen Sie den Mörtel teilweise trocknen und schaben Sie dann den überschüssigen Mörtel mit Ihrer Stopfbürste ab. Nachdem der Mörtel noch trockener geworden ist, den Pinsel benetzen und erneut schrubben, um Mörtel zu entfernen, der sich möglicherweise auf den Ziegeln befindet.

Schau das Video: Brick and Mortar Repair Tuck Pointing demonstration (November 2019).

Loading...