4 Tipps für die Gestaltung mit Faux Brick Panels

Faux Ziegelplatten sind eine ausgezeichnete Alternative zu Ziegeln oder Fliesen. Diese Platten sind sehr einfach zu installieren, da nur einige Kleber und Schrauben benötigt werden. Abgesehen davon, dass sie einfach zu installieren sind, sind die Platten auch viel billiger als der Kauf von Ziegeln. Ein Panel ist ein Bruchteil dessen, was eine volle Mauer kosten würde.

1. Muster

Ein gleichmäßiges Muster auf dem Ziegelgleis kann sehr langweilig sein. Denken Sie bei Ziegelmauern an die Art der auf den Paneelen verwendeten Muster. Diese Panels können einfach angepasst werden. Wenn Sie also ein anderes Panel möchten, sehen Sie, wie es hergestellt wird. Alternativ kann es einfach sein, Ihre Muster mit jedem beliebigen Muster zu erstellen.

2. Farben

Wie bei anderen Mustern können auch die Farben der Steine ​​auf dem Panel variieren. Eine einheitliche Farbe kann verwendet werden, mehrere verschiedene Ziegelfarben oder ein kompletter Regenbogen von roten / Ziegelfarben. Diese Paneele sind sehr einfach zu lackieren, damit Sie jedes Aussehen erreichen können.

3. Wo zu verwenden

Meistens werden anstelle von echten Ziegelwänden faule Ziegelplatten verwendet. Sie werden traditionell für die Renovierung von Feuerstellen verwendet. Jedoch wird die Verwendung dieser Ziegelplatten für Eingangsbereiche, Küchen und Foyers ein sehr dramatisches Aussehen erzeugen. Ziegelplatten können fast überall verwendet werden, weil sie so einfach zu schneiden und zu installieren sind. Versuchen Sie, über den Tellerrand hinauszuschauen und sie überall zu verwenden, wo Sie wollen.

4. Form

Diese Platten können für jede Form zugeschnitten werden. Wenn Sie jedoch nach einem natürlichen Ziegel suchen, sollte die Ausrichtung der Ziegel einer tatsächlichen Ziegelmauer ähneln. Ziegelwände können mit den Mustern sehr künstlerisch sein, aber die Ziegel auf einer Diagonale sind ziemlich selten. Sie können einen Look erstellen, der genau wie Ziegel aussieht, wenn Sie möchten.

Schau das Video: Under $300 Kitchen Makeover! | Mr. Kate Decorates on a Budget (November 2019).

Loading...