Entfernen Sie das Abdeckband ohne Rückstände

Entfernen Sie das Abdeckband ohne das Aussehen eines Rückstandes zu hinterlassen, ist eine schwierige Aufgabe, wenn Sie nicht die richtigen Materialien haben. Das Schlimmste, was passieren könnte, ist ein unansehnlicher Aufenthalt, der schwer zu entfernen ist.

Entfernen durch Hinzufügen von mehr Band

Abhängig von der Art der Oberfläche, auf der sich das Abdeckband ursprünglich befand, kann die Verwendung von mehr Klebeband den Rückstand entfernen. Wenn sich das Abdeckband beispielsweise auf einer glatten Oberfläche befand, kann das Abziehen eines verbleibenden Stücks Klebeband über den übriggebliebenen Rückstand helfen. Wenn Sie ein neues Stück Klebeband auftragen, sollten Sie Ihren Finger fest auf das Band legen. Dadurch wird sichergestellt, dass die Rückstände auf dem frischen Band haften bleiben. Für beste Ergebnisse, reiben Sie Ihren Finger entlang des Bandes vor und zurück, um den Kontakt zu gewährleisten.

Den Klebstoff abrollen

Drücken Sie mit einem warmen Finger auf das Band in einer Richtung. Dadurch sollte der Kleber abperlen können. Diese Option funktioniert normalerweise, wenn der Rückstand neu und immer noch leicht klebrig ist.

Reiben Pflanzenöl auf den Rückstand

Mit ein paar Tropfen Pflanzenöl in den Klebebandrest einreiben. Sie wollen dies auf dem Rückstand für etwa 20 bis 24 Stunden sitzen lassen. Danach können Sie Klebeband anwenden, um sowohl den Klebstoff als auch die Substanz zu entfernen.

Den Rest ausrollen

Nach einem Tag den Rest sanft abrollen. Möglicherweise müssen Sie etwas Druck ausüben und den Bereich mit einem warmen, feuchten Tuch sanft schrubben.

Verwenden des Reibealkohols

Tragen Sie Alkohol auf einen Wattebausch auf. Mit etwas Druck den Rückstand abwischen. Der Reibalkohol sollte gelöst werden und den Rückstand auflösen. Hast du keinen Alkohol? Sie können ein Gesicht adstringierend verwenden, um die Rückstände zu entfernen.

Besprühen Sie die Oberfläche mit WD-40

Unter der Annahme, dass die Oberfläche, auf der sich die Rückstände befinden, nicht durch Chemikalien beschädigt wird, können Sie den klebrigen Bereich mit WD-40 abspritzen. Sie können auch einen Klebstoffentferner verwenden. Lassen Sie die Chemikalien nach dem Sprühen für etwa 20 Minuten auf dem Rückstand sitzen. Sie können auch versuchen, Goo-Be-Gone, Gummi Zement Verdünner oder Aceton, eine häufige Zutat in Nagellackentferner gefunden. Wenn Sie kein zusätzliches Geld ausgeben möchten, verwenden Sie am besten eine Substanz, die Sie bereits in Ihrem Haus gekauft haben. Wenn Sie Aceton verwenden, verwenden Sie es nicht auf Plastik, die Chemikalie kann durch es essen.

Entfernen von Rückständen mit Eukalyptusöl

Wenn der verbleibende Rückstand von Abdeckband auf einem Polyurethan-Holzboden festklebt, können Sie Eukalyptusöl verwenden, um es zu entfernen. Lassen Sie das Öl einige Minuten auf dem Rückstand liegen, bevor Sie es mit einem Tuch abwischen. Verwenden Sie kein Papierhandtuch, da die Papierfasern abplatzen und auf dem klebrigen Bereich haften bleiben können, wodurch sich Ihr Problem verschlimmert. Der beste Vorteil bei der Verwendung von Eukalyptusöl ist, dass das Öl das Holz nicht beschädigt.

Das Entfernen von Abdeckband kann mühsam sein, aber mit den richtigen Chemikalien ist dieser klebrige Rückstand verschwunden.

Schau das Video: Doppelseitiges Klebeband - Anleitung zum Entfernen von doppelseitigem Klebeband (November 2019).

Loading...