Spezialreinigung von Ziegeln

Weiße Ausblühungen

Weiße Ausblühungen sind wasserlösliche Salze, die durch Verdunstung von Bauwasser oder Verdunstung von Regenwasser, das in die Wand eingedrungen ist, an die Oberfläche des Mauerwerks gelangen.

Wasser, das in Mörtel, Mörtel usw. verwendet wird, verursacht manchmal diese "New Building Bloom". Wenn die Wand austrocknet und die Regenwolken die Wände waschen, sollte die "Blüte" verschwinden.

Wenn das Mauerwerk seine regelmäßige Reinigung erhalten hat und weiße Ausblühungen erscheinen oder wieder auftauchen, sollten keine weiteren Maßnahmen ergriffen werden, bis diese Mauer die Möglichkeit hatte, vollständig auszutrocknen. Die Anwendung zusätzlicher Reinigungslösungen kann das Problem an dieser Stelle nur verschärfen. Außerdem kann die Anwendung von klaren wasserabweisenden Materialien Feuchtigkeit und kristallines Wachstum blockieren, was zu mehr Tonen und einem möglichen Abplatzen von Ziegeln führen kann.

Wenn Ausblühflecken bestehen bleiben, ist es wahrscheinlich, dass Regenwasser in die Wand eindringt. Eine Inspektion der gefärbten Bereiche sollte durchgeführt werden, um festzustellen, ob beträchtliche Risse oder Öffnungen vorhanden sind, die das Eindringen von Wasser erlauben. Fehlerhaftes Blinken oder fehlendes Blinken führt zu Fleckenbildung.

Große Öffnungen sollten repariert werden. Wenn angenommen wird, dass nur sehr feine Haarrisse das Eindringen von Wasser erlauben, kann die Anwendung eines durchdringenden wasserabweisenden Mittels die einzige Lösung für das Problem sein, das bei einem vollständigen Tuckpointing-Vorgang auftritt.

Vor dem Auftragen von Abdichtungsmaterialien sollten alle möglichen Reparaturen durchgeführt und alle Ausblühungen entfernt werden. Dies kann durch Auftragen von klarem Wasser und Bürsten des betroffenen Bereichs entfernt werden. Wenn Wasser den Fleck nicht entfernen kann, verwenden Sie eine verdünnte Lösung von handelsüblichen Reinigungsmitteln wie Sure Klean 600, Diedrich 202 New Maurer-Reinigungsmittel (oder gleichwertig) für rote Ziegelsteine ​​und Sure Klean Vanatrol, Diedrich 202 V Vana-Stop (oder gleichwertig) für alle anderen. Einige schwere weiße Flecken, die als "Kalkablagerungen" oder "Silikonablagerungen" bekannt sind, können spezielle Reinigungsverfahren zur Entfernung erfordern. Kontaktiere den Brick Association of Carolinas für weitere Details. Lassen Sie die gesamte Wand vollständig trocknen (über einen Zeitraum von wenig oder keinem Regen), bevor Sie Abdichtungslösungen auftragen.

Reinigungs-Mauerwerk gelegt mit farbigem Mörser

Farbiger Mörtel ist sehr empfindlich gegenüber Lösungen zur Reinigung von Mauerwerk. Während Mineraloxidpigmente inert sind und von den meisten Reinigungsmaterialien nicht beeinflusst werden, lösen die Materialien die umgebende Zementpaste auf, wodurch das Pigment weggewaschen werden kann, wobei Sandkörner freigelegt werden und eine Veränderung der Mörtelfarbe und -struktur bewirkt wird.

Die meisten Hersteller von Farbmörtel empfehlen die Reinigung nur mit Waschmittel und Wasser. Wo Mörtelflecken schwer sind, kann eine 1 bis 6 Lösung von Sure Klean Vanatrol, Diedrich 202 V Vana-Stop (oder gleichwertig) und Wasser verwendet werden; Es wird jedoch eine Aushärtezeit von 3 bis 5 Wochen empfohlen, bevor mit etwas anderem als Reinigungsmittel und Wasser gereinigt wird.

Die Sandstrahlreinigung ist in der Regel akzeptabel, ebenso wie die Hochdruckwasserreinigung mit zugelassenen Reinigungsmitteln. Bei der Auswahl eines Reinigungssystems muss auch der Schutz der Ziegelfläche berücksichtigt werden. (Wie bei allen Reinigungsarbeiten, muss ein Probenbereich gereinigt werden, um die Wirksamkeit des Reinigungsmittels und des gesamten Reinigungssystems zu bestimmen und die Wand auf mögliche Schäden zu prüfen. Die Zustimmung des Eigentümers oder des Vertreters des Eigentümers sollte eingeholt werden, bevor mit dem Betrieb fortgefahren wird.)

Schau das Video: Cottoboden Reinigung und Imprägnierung (November 2019).

Loading...