Wie Sandstein Brick Stone Siding Sandstrahlen

Reinigung Ziegelstein Abstellgleis mit Säuren und anderen flüssigen Reinigungsmitteln ist möglicherweise nicht die beste Reinigungsmethode, da Säuren dazu führen können, dass das Baumaterial weich wird. Eine Alternative wäre, den Ziegelsteingleis zu sandstrahlen. Das Sandstrahlen erfordert die Verwendung eines Sandstrahlers, um Sand mit hohen Geschwindigkeiten anzutreiben, um die Oberflächen des Abstellgleises zu ätzen oder zu reinigen. Die Reinigung mit Säuren hat ihre eigenen Gesundheitsrisiken, aber das Sandstrahlen birgt auch Gefahren für die Gesundheit, die durch die Verwendung der richtigen Ausrüstung verhindert werden können. Hier ist, wie ein Ziegelstein Abstellgleis sandstrahlen.

Schritt 1 - Vorbereitung

Bevor Sie mit dem Sandstrahlen beginnen, decken Sie die Fenster mit gebrauchten Holzbrettern oder Sperrholz ab. Bedecken Sie andere Bereiche, die nicht Ziegel sind, mit Planen oder Schwerlastklebeband. Stellen Sie sicher, dass die einzigen Bereiche, die exponiert sind, die Ziegelsteinverkleidungsflächen sind.

Bestimmen Sie als Nächstes, welche Gradation von Partikeln für den Job benötigt wird. Da Sandkörner unterschiedlich bewertet werden, fragen Sie den Fachhandel nach Empfehlungen zu diesem Thema. Für einfache Reinigungsanwendungen werden superfeine Partikel benötigt. Bei starker Reinigung sollten rauere Körner verwendet werden. Bei der Reinigung von vor kurzem gemörtelten Ziegelwänden große Teile des Mörtels mit Handwerkzeugen entfernen und den Mörtel mindestens 2 Wochen trocknen lassen, bevor er abgestrahlt wird.

Schritt 2 - Sicherheitsverfahren

Vor den eigentlichen Sandstrahlarbeiten sollten sorgfältige Sicherheitsvorkehrungen getroffen werden. Beachten Sie, dass Sandpartikel mit hoher Geschwindigkeit für die Haut, die Augen und andere Teile des Körpers gefährlich sein können. Verwenden Sie dicke Kleidung, um jeden Zentimeter der Haut zu bedecken. Schweißhandschuhe tragen, um die Hände zu bedecken und Augen- und Kopfschutz zu tragen.

Schritt 3 - Laden und bereiten Sie den Sandstrahler vor

Beladen Sie den Sandstrahler mit Sand und installieren Sie die Düse. Befolgen Sie die Anweisungen des Herstellers beim Einrichten der Maschine und überprüfen Sie die empfohlenen Abstände. Überprüfen Sie auch die Anweisungen für die empfohlene Sandstrahlrate.

Schritt 4 - Testen Sie den Sandstrahler

Bevor Sie den Sandstrahler zum Reinigen des gesamten Ziegelsteingitters verwenden, testen Sie die Maschine zunächst an einer kleinen unauffälligen Stelle. Testen Sie den Sandstrahler aus nächster Nähe und testen Sie, ob er die kleine Oberfläche effektiv reinigt. Bewegen Sie sich etwas weiter und testen Sie erneut, bis eine gute Distanz erreicht ist.

Schritt 5 - Reinigen Sie den gesamten Bereich

Stellen Sie sich auf die optimale Entfernung und strahlen Sie die gesamte Fläche der Wand ab und bewegen Sie sich von Bereich zu Bereich, nachdem jeder Teil der Wand gereinigt wurde. Niemals zu lange an einer Stelle der Wand machen, da der Sandstrahler mehr Schaden als Nutzen anrichten kann.

Tipps:

Ein Sandstrahler kann ziemlich teuer sein, also versuchen Sie stattdessen einen zu mieten. Vermietungszentren können auch verschiedene Sandpartikel liefern oder fragen, wo sie welche kaufen können.

Wenn ein Ziegelsteinverkleidungen Mörtel hat, der noch nicht vollständig ausgehärtet ist, versuchen Sie nie Sandstrahlen. Warten Sie immer mindestens 2 Wochen bevor Sie fortfahren.

Schau das Video: Fassadenbekleidungen - Verlegung Natursteinfliesen (November 2019).

Loading...